Schwester hat Sex mit Freundin?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Zunächst einmal interessiert sich der Gesetzgeber für diese Konstellation schon mal überhaupt nicht - das müsst ihr unter Euch ausmachen... .

Viele Männer haben kein Problem damit, wenn die Partnerin eine bisexuelle Ader hat und auch Sex mit Frauen hat, da die (unbewusste) männliche Urangst sie könnte von einem Nebenbuhler schwanger werden, hier nicht greift. Zu den Lieblings-Sexfantasien vieler Männer gehört ja auch ein Dreier mit zwei Frauen. Aus eigener Erfahrung kann ich berichten, dass Dreier mit leidenschaftlichen Bi-Frauen zu dem aufregendsten gehört, was man im Bett erleben kann.

Bevor Du mit Deiner Freundin sprichst, solltest Du Dir darüber klar werden, wie Du es damit halten willst. Verbietest Du ihr Sex mit anderen Frauen, weil es für Dich "Fremdgehen" ist? Akzeptierst Du es und lässt ihr gelegentlich diese Freiheit? Wäre es für Dich OK, wenn ihr gemeinsam aktiv werdet - zum Beispiel im Swingerclub? (Ein Dreier mit der eigenen Schwester ist irgendwie komisch und auch an der Grenze der Legalität...).

Reden solltest Du allerdings vorrangig mit ihr - Deine Schwester würde ich da mal hinten an stellen... .

Eine gute Beziehung definiert sich nicht durch die Exklusivität "gymnastischer Übungen" - da lässt sich sicher ein Modus finden... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von McUnderline
15.08.2016, 14:36

Die Antwort ist mal wieder richtig Geil :D

1
Kommentar von malour
15.08.2016, 16:17

Du schlägst ihn allen Ernstes vor sowas vor? Erstens steht nicht jeder darauf und zweitens dazu >

(Ein Dreier mit der eigenen Schwester ist irgendwie komisch und auch an der Grenze der Legalität...).

Das ist nicht irgendwie komisch, das ist schon weit mehr als grenzwärtig. Unter Berücksichtigung das er doch auf ersteres steht, kann ich mir nicht vorstellen, das er jemals das Bild aus dem Kopf kriegt wie sie die eigne Schwester bearbeitet und umgekehrt.
Das ist keine Basis für, selbst eine offene Beziehung.

0

Also strafbar ist es definitiv nicht! 

Würde mein Freund mit meiner Schwester rummachen, sie lecken oder sonstiges Sexuelles mit ihr anstellen, dann hätte er gewaltig eine kleben und wäre single. Ich glaube allerdings nicht, dass das jemals der Fall sein wird; schließlich ist mein Freund fast 29 Jahre alt und meine Schwester gerade mal 12 Jahre jung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das deine Freundin Neigung zu Frauen hat, dafür kann sie nichts. GGf kann das ja auch sogar sehr anregend und Luststeigernd für euch sein, wenn man mit offenen Karten spielt.

Das es deine Schwester war macht die Sache natürlich zu einem echten Drama. Das geht mal garnicht. Das sollten sowohl deine Schwester wie auch deine Freundin wissen.

Schiess die Maus ab, so eine ist es nicht wert das du auch nur eine sekunde hinterhertrauerst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist schockiert. Strafbar ist Sex über 16 Jahren nicht.
Am besten du sprichst deine Freundin an. Höre ihr erst einmal zu, ehe du dich für weitere Schritte entscheidest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von malour
15.08.2016, 13:53

Was willst du dir denn anhören, Oh sry ich dachte das bist du , ich wollte nicht mit deiner Schwester.

Schlimm wenn jemand fremdgrht, aber dann noch mit der Schwester. Weisst du was das für ein Eingriff ins Familienleben ist.Sowas ist echt das letzte.

1

was ist eigentlich aus der sache geworden da es schon ein paar monate her ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ist nicht strafbar. Und ja, du solltest sie darauf ansprechen und im selben Zug Schluss machen. Fremdgehen ist es auch wenn es sich um 2 Frauen handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn es wahr ist...

musst du wissen ob das Fremdgehen für dich ist. Für manche zählt das seltsamerweise nicht als Fremdgehen...

Wenn es für dich aber zählt dann hast du 2 Zenarien.

das Gespräch suchen und  ihr eine Chance geben

oder verlassen.

das musst du halt wissen. kann dir hier keiner was zu sagen weils deine Freundin ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von malour
15.08.2016, 13:55

Klar und immer mit der Gefahr das sie es wieder tun, weil zwangsläufig bleibts ja in Familie. Ist doch sch... egal ob Frau /FRAu oder Frau/Mann, ist fremdgegangen.

0

Ein Gentleman schweigt und genießt.

Okay bei der eigenen Schwester bleibt der Genuss vielleicht aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du mit einer Freundin die dich betrügt , noch dazu mit deiner eigenen Schwester?

Ich würde beide schon zur Rede stellen.Wär auf ihre Ausreden gespannt.

Du findest sicher eine die nicht sowas abzieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SeBrTi
15.08.2016, 14:13

"Wir sind gestolpert und waren nackig dabei"

1
Kommentar von McUnderline
15.08.2016, 14:40

😂 die ausrede würde mich auch mega interessieren

2

Was möchtest Du wissen?