Schweizer Handstand lernen!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beuge dich vorne über, mit dem Rücken und den Schultern an die Wand, die Beine dabei leicht gespreizt. und die Hände auf den Boden.... Drücke deine Schultern an die Wand und versuche OHNE SPRINGEN hoch zu kommen...

Wenn du das gut kannst, setze dich wie im Schweizer Handstand, mit gespreizten Beinen auf den Boden. Setze Die Hände vor dich, drücke dich so hoch wie du kannst... Dein Trainer sollte dich dann leicht an der Hüfte nach vorne und nach oben ziehen.

Schweizer Handstand ist ein schwieriges Element, ich selbst habe ihn leider wieder verlernt :( Aber dir viel Glück und nicht verzweifeln! :))

Pfannkuchen5713 03.12.2012, 20:19

okay, dankeschön, werde ich mal ausprobieren ;)

Das ist schade, danke :D

0

Irgendwie alle Muskeln, aber besonders Rumpf und Schultermuskeln für die Rotation der Achse. Die Übung selbst ist das beste Training, weil die Muskeln genau auf diese Bewegung getrimmt werden.

Pfannkuchen5713 01.12.2012, 19:42

oke, danke!

Und wie lernt man den Schweizer am besten? Gleich aus der 'richtigen' Position versuchen (also Hände und Füße auf dem Boden) oder erst vereinfacht mit den Schultern an der Wand (dann bekomm ich die Beine nicht hoch) oder die Füße höher (dann kann ich mich nicht halten)??

0
Defram 01.12.2012, 19:56
@Pfannkuchen5713

Handstand und Handstand aus Froschposition klappt aber soweit, oder? Idealerweise Youtubevideos angucken.

0

Was möchtest Du wissen?