Schwarzer Chip an der Mülltonne?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist die CIA die hört deinen müll ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Parthuraxx
20.05.2016, 01:38

Wenn dann NSA is aktueller :)

0

Das Einfachste wäre wohl beim Entsorger anzurufen, um zu fragen, was es mit diesen Chips auf sich hat.

Es ist nicht auszuschließen, dass es nur eine amtliche Bekanntmachung, durch Veröffentlichung einer Anzeige in der Tageszeitung gegebenhat.         

Und so was rauscht sehr schnell mal an einem vorbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bzw. kann ich die Dinger einfach ausbauen selbst wenn es von der Stadt
ist können die mir ja keine kosten aufdrücken wenn die das ohne jegliche
Info machen oder ?

falsch gedacht. die tonnen werden dir lediglich zur verfügung gestellt und änderungen an der verizifirbarkeit dürften höchstens zu mehrkosten führen. "ohne jegliche info" halte ich auch für falsch - da hast du wohl was verpaßt.

und das asylantenheim hat wohl am allerwenigsten mit deiner tonne zu tun. bleib mal auf dem teppich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Parthuraxx
20.05.2016, 01:51

Einfach zu sagen wenn man damit noch keinen Kontakt hatte ich habe nix gegen die Leute doch fakt ist seit dem gehen hier komische dinge vor sich. Ihre Antwort ist nicht nur Nutzlos sonder auch Frech.

0

Die Chips an der Tonnen Identifizieren den Besitzer gegenüber dem Müllauto dass den Müll wiegt. Somit zahlt jeder das was er produziert.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Parthuraxx
20.05.2016, 01:39

Und die wurden bei Ihnen auch ohne jedes Wort angebracht ?

0

Was möchtest Du wissen?