Schwarze Tintenpatrone leer! Kann ich PDF auch nur in bspw. rot drucken?

9 Antworten

Nachdem ich auch einige Zeit nach einer Lösung dazu gesucht habe, aber nichts gefunden - hier meine Lösung:

Nimm einfach die schwarze Tintenpatrone aus dem Drucker heraus. Das sollte der Drucker automatisch erkennen und danach entweder gar nicht mehr oder nur mit der Farbpatrone drucken.

Solange die schwarze Farbpatrone bei mir drin war (leer) hat er ein fast weißes Blatt ausgedruckt. Nachdem ich diese rausnahm kam eine Meldung auf dem PC die ich einfach bestätigt habe. Danach hat mein PC alle Drucksachen nur mit der Farbpatrone gedruckt. Mein Drucker hat gerade mal 50 Euro gekostet. Ich denke also dass heutzutage jeder Drucker auch mit nur einer Patrone druckt. Ans einfachste denkt man natürlich nicht.

Wenn Dein Drucker nicht den Füllstand anzeigt liegt das an der Einstellung . Druckersoftware öffnen wie folgt:

  1. unter Einstellung - Systemsteuerung "Drucker und Faxgeräte" anklicken
  2. Druckersymbol mir rechter Maustaste anklicken
  3. Druckeinstellungen anklicken
  4. oberen Reiter "utilitis" anklicken
  5. Schaltfläche "Geschwindigkeit u. Fortschritt" anklicken
  6. Harken bei Druckermonitor setzten
  7. Übernehmen und Ok anklicken
  8. nach Neustart zeigt nun die Software bei jedem Druckauftrag den Füllstand an - bzw. sagt wenn eine Patrone leer wird.

Doch die Software zeigt dann auch an wenn die schwarze Patrone leer ist - ( so ungefähr Schwarze Patrone leer - soll aus den Farbpatronen schwarz gemischt werden ) Dann bitte mit Ja beantworten und schon kannste schwarz drucken. Geht aber nur wenn die schwarze Patrone leer ist - alle anderen brauchen Füllstand

Nachtrag : Bei Deinem Drucker bitte bei Punkt 6 wie oben beschrieben "Statusfenster anzeigen" anklicken und bei "Überwachungsoption" Harken bei "leere Patrone anzeigen" setzen und unter dem Reiter "Haupteinstellung" Punkt bei Bild und Text aktivieren

0

Wenn dir das mal wieder passieren sollte: Einfach in den Druckeinstellungen (also bei dem Fenster das sich öffnet, wenn du auf "Drucken" klickst) unten links auf "Erweitert" klicken und dort "als Bild drucken" anhaken. Dann mischt er sich ein gräuliches Schwarz aus der Farbpatrone zusammen ;)

Hi,

evt. kannst Du den Drucker einstellen, dass er nur mit einer bestimmten Farbe druckt, oder er macht es automatisch wenn eine Patrone leer ist. Versuch es einfach - das Ticket darf man ja öfter ausdrucken. Ansonsten bleibt wohl nur die Möglichkeit die PDF auf einen Stick zu laden und unterwegs zum Bahnhof in einem PC- oder Schreishop ausdrucken zu lassen. Gute Reise! Sabine

aber in diesen schreishops versteht man sein eigenes wort nicht mehr...;o)

0

Also bei einigen Druckern kann man einstellen mit welchen Farben gedruckt werden soll. Guck mal in den Drucker-Einstellungen. Wenn Cyan, Magenta und Gelb noch voll sind, kann eventuell auch gedruckt werden.

Die druckeinstellungen habe ich zwar gefunden, aber ich finde dort nichts - wo ich die bevorzugte Farbe einstellen könnte!

0