Schwache Entzugsblutung normal ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei mir war sie früher auch immer nur sehr sehr leicht! Irgendwann dann etwas stärker, aber nicht sehr stark! Ist normal! Bei stress fällt sie auch gerne mal aus!

Das war bei mir auch lange so :)

Am Anfang bekam ich immer die Femigyne Pille, da war es noch einigermaaßen "Normal", aber auch da schon vergleichsweise schwach...

Irgendwann wechselte ich zur Maxim und ab da kam die Blutung immer nur seehr sehr schwach... Und nach spätestens 2 Tagen war sie weg. Theoretisch hätte mir für die ganze Zeit über 1 Tampon vielfach gereicht von der Menge her :D

Nach dem Absetzen der Pille bekam ich wieder eine normale Periode, die deutlich Stärker war als die Blutungen in der Pillenpause.

Das ist auch vollkommen normal :)

Ja das ist normal - sogar so gewollt. Quasi eine "positive Nebenwirkung" der Pille.

Aber generell: aus der Blutung kannst du keine Schlüsse ziehen. Wenn dir etwas Sorgen macht hilft nur der Gang zum Arzt.

Lg

HelpfulMasked

Das ist normal. Als ich früher die Pille genommen habe ging es mir genauso :-)

Was möchtest Du wissen?