Schnell die wichtigsten Automarken und -modelle lernen?

9 Antworten

Da jeder Mensch andere Ansichten hat kann niemand dir die coolen sagen. Dazukommt das es in letzter Zeit 2 verscheiden Autofan Grundtypen gibt.

  1. Autofan (hat Freude an so gut wie allen Autos)
  2. Fame-Autofan (Diese eher neuere Gattung zeichnet sich dadurch aus, dass sie sich eine Marke schnappt BMW, Mercedes, Audi und dann überall und jeder Zeit sagt wie toll diese Marke ist und das alle anderen Marken unwürdig sind)

Wer jetzt z.B. wie du die komplette Marke Subaru als uncool bezeichnet gehört definitiv zur 2 Sorte Autofan. Den auch Subaru hat das ein oder andere Modell (WRX) das manchen M3 Fahrer überrascht.

Falls du nur ''coole'' Wagen suchst vermute ich du suscht vorallem nach den Luxus Karossen.

Am besten ist wohl wenn du erstmal die Marken etwas lernst, dazu gibt es so Quiz APP's fürs Handy.

Auch ich als Autofan liebe nicht jede Marke, allerdings sage ich nicht direkt alle BMW's sind schlecht nur weil mir die neuen nicht gefallen. Die etwas älteren 3er sind ganz hübsch.

Subaru ist doch absolut Kult :) Ich erinnere mich grad voll an meine Jugend, als ich mit meinem Kumpel "Gran Tourismo 2" gezockt habe ;) Da war das größte Glück wenn man genug Geld hatte sich 'nen gebrauchten Subaru zu kaufen und mit dem jedes Rennen zu gewinnen ... ich hatte traditionell die Legacy Limousine, er den Impreza :) Das sind echte Kultautos & Rallyeweltmeister :) Klar gibt's langweilige Subarus wie den Justy oder den L1800.. aber die interessanten Subarus überwiegen & sollten jeden echten Autofan beeindrucken..! Ich sage nur: SVX, WRX, XT (den fand ich immer besonders cool), sogar der kleine Kastenbus da hatte i.wie Style ;)

Ansonsten sind bekannte Marken z.B. Alfa Romeo, Audi, BMW, Cadillac, Citroen, Dacia, Fiat, Ford, Hyundai, Jaguar, Mazda, Mercedes-Benz, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Porsche, Renault, Saab, Seat, Skoda, Toyota, Volkswagen (VW) oder Volvo. 

Und was bringt es dir oder euch, wenn du Marken und Modelle lediglich nennen kannst? Ein tiefgründiges Gespräch wird daraus wohl nicht entstehen... Redet doch lieber über Themen, die euch beide faszinieren ;)

Was möchtest Du wissen?