Schnabeltier als Haustier?

9 Antworten

Nein es ist nicht legal, es gibt keine einzige Haltung innerhalb Europas, gesamt Russlands und Israels.

Nur mit einer Sondergenehmigung (wird vom Land Australien erteilt) ist ein Transport und eine Haltung erlaubt.

Diese Tiere brauchen zudem enorm viel Platz, auch wenn das ihre Körpergröße nicht vermuten lässt, als Beispiel der Zoo Melburne hat eine Anlage die über 50 m² groß ist.

Wenn du ein pflegeleichtes, leicht zu erwerbendes, exotisches und extrem interessantes Haustier anschaffen willst, dann hohl dir die Küchenschabe und dazu noch ein Terrarium ins Haus.

Gruß Salty1

Warum zum Geier muß es ein Schnabeltier sein? Hast Du Dich schon mal über die Lebensgewohnheiten dieser Tiere erkundigt? Die leben ähnlich wie Biber, brauchen also ein ziemlich großes Land/Wasser-Terrarium (tierparkmäßig, nicht ein Kleinterrarium auf dem Schrank), sie brauchen Lebendfutter (Würmer etc.), die Männchen sind zu bestimmten Zeiten sogar giftig (Giftsporne an den Hinterbeinen), und ihre Haltung gilt allgemein als extrem schwierig, mal abgesehen davon daß sogar Tierparks für ihre Haltung eine Sondergenehmigung brauchen, Privatleute haben da eh keine Chance. Mehr dazu unter http://de.wikipedia.org/wiki/Schnabeltier

"Warum zum Geier muß es ein Schnabeltier sein?" zu viel Phineas und Ferb geguckt schätze ich... :D

5

Nein es wäre illegal und das darf man nicht. Sogar Zoos dürfen sie nur mit einer Sondergenehmigung halten weil ihre Haltung extrem schwierig ist. es sind Wildtiere sie sich nicht als Haustier eignen.

Ich glaube nicht aber warum musst du das dem tier antun? Ich gehe jetzt mal nicht davonn aus, dass du dir kein zwietes dazu anschaffen willst und schon wegen der einsamkeit halbr: bitte tu das dem tier nicht an das ist zu viel stress für ein tier vor allem bedenke die flugzeit,( selbst wenn du die genehmigung bekommen würdest, was ich nicht wirklich glaube)

Nein, das darfst du nicht als privatperson

Was möchtest Du wissen?