Schmerzen beim Tattoo stechen am Handgelenk ( Erfahrungen )?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey! Ich habe mein erstes Tattoo am Handgelenk gestochen bekommen. Man hat selbstverständlich bei jedem Tattoo Schmerzen, doch jeder empfindet es anders. Es ist ein brennender Schmerz, wie bei einem kleinen Schnitt sozusagen :) 

Ich würde dir raten das einfach zu machen und nicht viel über den Schmerz nachdenken :P Du wirst es dein Leben lang haben, also meiner Meinung nach lohnt es sich :) 

Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HappyUnicorn4
04.07.2016, 14:48

Danke für deine Antwort 😊 hat mir echt weiter geholfen, jetzt kann ich mich wenigstens drauf einstellen hqhq 😊😊

1

4 bis 5 ... Du kannst dir aber so eine Emla-Salbe drauf tun, dann ist es nur noch so 2. Hab ich nachdem ich davon gehört hab, immer gemacht, weil wozu soll ich mir die Schmerzen antun? http://www.dokteronline.com/de/emla-creme/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HappyUnicorn4
01.07.2016, 22:13

kann man die auch in der Apotheke kaufen? Und wann genau muss ich die drauf machen? Lg♡

0

Ja, man hat Schmerzen wie bei jedem Tattoo. :D jeder empfindet die anders. Ich finds angenehm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HappyUnicorn4
01.07.2016, 21:51

Ja ich meinte aber wie sehr es z.b dir weh getan hat :p..

0
Kommentar von HappyUnicorn4
01.07.2016, 21:51

So 1 bis 10 wie hart waren sie?

0
Kommentar von Lapushish
01.07.2016, 21:53

3 maximal. Das ist wie wenn man eben eine Nadel durch die haut zieht, am Knochen tut es mehr weh als woanders. Ziept ab und an, aber völlig auszuhalten. Ist aber wie gesagt für jeden anders, Manche weinen beim kleinsten Tattoo während andere sich die glatze tätowieren lassen

0

ohne schmerzen gehts nicht..aber alles im rahmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HappyUnicorn4
01.07.2016, 21:52

von 1 bis 10 wie hart hat es weh getan..?😶😶

0

Was möchtest Du wissen?