Schlimm? wenn man einmal eine 5 in Mathe oder Englisch geschrieben hat :/?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn es bei dieser einen 5 bleibt ist das noch okay. Nur sollte es nicht zum Dauertzustand werden.

Ich wünsch dir viel Glück bei der Arbeit :)

Wenn das einmal passiert, ist das nicht so schlimm, falls du ansonsten gute Noten schreibst!

Ich hab in der ganzen Mittelstufe fünfen in Mathe geschrieben :D Aber irgendwie hab ich dann doch Mathe-LK gewählt und studiere es jetzt sogar :/

Naja natürlich wäre es besser eine gute Note zu schreiben. Aber einmal schlechte Nöte ist ok aber das sollte man dann auch wieder gut machen (besonders gut mitarbeiten, nächstes mal besser) Aber lern doch einfach jetzt nochmal ;)

Solange du nicht sitzenbleibst - nein.

Wichtig ist nur, was auf deinem Letzten Zeugnis steht. Und wenn dein Abschlusszeugnis nen schnitt von 1,5 hat, juckt es niemanden wenn du in der 7. grad so durchgekommen bist ;)

es geht jedenfalls noch ein bisschen schlimmer

sowas nennst sich hartes problem ! nehmt euch ein beispiel und heult nicht für sinnlose sachen !

ist mir auch schon passiert und bin dennoch ingenieur geworden

man kann auch sowas ausgleichen...

Jeder schriebt mal schlechte Noten und naja sooooooooooooooo schlimm auch nicht.... :)

LG Ariana

PS: das packst du schon ;) <3

Was möchtest Du wissen?