Schule Mathearbeit unterschrift gefälscht :x

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo, also wirklich, es gibt wesentlich schlechtere Schüler in Mathe, wie z.B. mich, als dich. Eine 3 ist vollkommen ausreichend und vorallem bestanden! Ich würde an deiner Stelle mit den Eltern reden, denn wenn du schon soweit bist, das du Unterschriften fälschst, dann sollten sich deine Eltern Gedanken machen! o: Red mit ihnen!

MfG Jesser

Am besten ehrlich sein! Suche das Gespräch, z.B. mit Oma oder Opa, dem Vertrauenslehrer, Onkel, Tante und erkläre Deine Situation. Bei einer "3" ausflippen, sorry, ist schon krank zu nennen. Eine derartige Erwartungshaltung seitens Deiner Eltern setzt Dich doch nur unter Druck, der weder förderlich noch für die Seele gesund ist. Und darüber sollte die Vertrauensperson dann mit Deinen Eltern reden. Denn ich glaube kaum, dass es etwas bringt, versuchst Du selbst so ein Gespräch mit ihnen zu führen, da Du das "Opfer" dieses falschen Ehrgeizes bist und "gefälligst zu funktionieren hast". Dieser Anstoß muß von außen kommen.

Wie oft hast du denn bisher Klassenarbeiten gefälscht? Mach es nicht zu oft, ich habe auch strenge Eltern und tu es leider... Versuch einfach nächstes mal mehr/besser zu lernen :D Mach dir nicht so viele Sorgen die Wahrscheinlichkeit dass es auffliegt ist eher klein. Wie gesagt lass es nicht zu einer Angewohnheit werden!

Unterschriftenfälschung der Eltern braucht Übung. Hab 1 Jahr lang alles schlechte gefälscht, bis es perfekt war. Leider einmal ertappt worden. Tja, hab nen Verweis.

Aber es war mir das Wert.

Das ist Urkundenfälschung - das weißt Du, oder?

Eigentlich sollte man Dir wünschen, dass Du erwischt wirst ...

Wenn die 3 sich nicht so massiv auf Deine Note auswirkt, sollte sie doch kein Problem darstellen. Übe beim nächsten Mal mehr und dann wirds auch wieder besser.

das kann dir mehr versauen als du denkst, am besten die note zeigen daan hast du erstens kein schlechtes gewissen und zweitens keine schulkonferenz wegen dokumentenfälschung am hals. wenn deine eltern einmal kurz sauer sind ,was ich bei einer drei allerdings nicht verstehen kann, ist das immer noch besser als wenn du dich mit schlechtem gewissen quälst und am ende deine eltern noch viel heftiger regieren. wenn ich eins aus meiner schulzeit gelernt habe , dann das alles irgendwann rauskommt..

Ich würde das nächste mal vorher überlegen was du machst... und eine 3 ist gut. Rede doch einfach mit deinen Eltern...

Rede mit deinen Eltern, es sind doch deine Eltern!

Was möchtest Du wissen?