Wie Schließt man ein Motor an einer Logo an?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da wird sich die LOGO aber freuen wenn du da mal 750W über den geschalteten Ausgang laufen lässt.

Was hältst du davon. Erst mal sehen ob deine LOGO 230V schalten kann oder ob die 24V am Ausgang anliegen hat.

Je nach dem mit welcher Variante hast du dann die Möglichkeit ein Relais oder ein Schütz zu Schalten. Unabhängig davon ob mit 24V oder 230V. Natürlich brauchst du das richtige Relais oder Schütz dazu, also die richtige Spulenspannung.

Dieses Relais oder Schütz zieht an sobald der Ausgang an deiner LOGO geschalten hat. Durch das anziehen des Relais oder Schützes kannst du nun Spannung auf deinen Motor geben.

Relais können im Normalfall 10A schalten. Der Ausgang an deiner LOGO schafft nicht so viel.

So schonst du deine LOGO und falls du einen 400V Motor betreiben möchtest tausch du einfach das Relais gegen ein 3 poliges Schütz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tony475
05.07.2016, 20:05

Wir kriegen von der Werkstatt  230V Logos + Motorschütz, 24 V würde er uns nicht geben, da schon 2-3 Leute die Logo verschrottet haben

0

Mit der Logo kann man den Motor nicht direkt ansteuern. Man muss mit den Ausgängen der Logo ein Schütz ansteuern, welches den Motor einschaltet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?