Schleifendes Geräusch am Vorderrad beim Fahrrad?

1 Antwort

Ja, der Nabendynamo kann solche Geräusche machen. Gerne machen das die Billigen von Shimano aus der 3er Serie (DH3N31, DH3N72, usw.).


Diese Dynamos haben qualitativ sehr minderwertige Lager die schon nach den ersten Regenfahrten anfangen zu rosten und der Radialbewegung Widerstand entgegen setzen. Wenn dann ein Rad öfter und längere Zeit im Keller steht, können solche Geräusche auftreten. So etwas kann sich legen, wenn das Rad täglich bewegt wird.

Es wäre besser bei der nächsten Gelegenheit in einen höher wertigen Nabendynamo der 7er Reihe, (Alfine, LX, usw.) oder alternativer Hersteller umzurüsten.

Schleifendes Geräusch beim Autofahren

Moin!

Ich habe an meinem Auto ein mir nicht erklärbares Schleifen im vermutlich vorderem Bereich. Das Schleifen ist nicht durchgängig, sondern eher wie bei einer 8 am Fahrradreifen, wenn die Auswuchtung an die Bremsklötze kommt. Je schneller ich fahre, desto schneller das Schleifgeräusch. Das Geräusch ist aber nicht immer da. Ich habe das Gefühl, als würde es nur nach höheren Geschwindigkeiten wie Autobahnfahrten auftauchen. Ob es da dann wirklich an der erhöhten Geschwindigkeit lag, oder am daraus resultierenden erhöhten Bremsaufwand, bleibt natürlich die Frage.

Ich hatte das Problem vor einiger Zeit schon. Die Bremsbacken waren vorne schon recht weit runter, sodass der Mechaniker sagte, es läge daran. Es gibt wohl so Kontaktfäden in den Bremsbacken, welche ab einer bestimmten Verschleißung extra schleifende Geräusche machen.

Das war es aber scheinbar doch nicht. Denn die Bremsbacken sind nun erst einen Monat alt.

Da ich eigentlich immer Musik oder Hörbücher mit guter Lautstärke höre, ist es mir nun entweder einen Monat lang nicht aufgefallen das dieses Schleifen noch immer da ist, oder aber es taucht nun erneut auf.

Gestern ist es mir das erste Mal erst wieder aufgefallen. Nach unserer EM-Niederlage :o(( bin ich mit über 200 auf der Autobahn gewesen. Nach der Autobahnabfahrt hörte ich dann das Schleifen wieder. Ein paar Minuten später wollte ich rechts ranfahren und meine Freundin mal ein paar Meter langsam fahren lassen, damit ich nebenherlaufe und das Geräusch besser orten kann, doch da war das Geräusch schon wieder weg.

Hat einer von Euch eine gute Idee was das vielleicht sein könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?