Schlaftablette vor Prüfung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wirklich zu empfehlen ist sowas auf gar keinen Fall. Wenn, dann max ein Mittel mit dem Wirkstoff "Diphenhydraminhydrochlorid" ( In D z. B. Moradorm ). Viel besser wären hochwirksame Tees. Ich persönlich empfehle den "lose Tee" von DM auf Badrianbasis. Evtl. noch einen Teebeutel "Melisse" mit rein. ( Melissentee ist beim Lidl am günstigsten )

Lieber natürliche Medizin,

z.B. mal ein Bier mit hohem Hopfengehalt trinken (Pils ?).

Kannst du machen, solltest du aber nicht zu oft machen ;)

Was möchtest Du wissen?