Schlafen Hasen?

8 Antworten

Hasen schlafen immer nur sehr kurz allerhöchstens 3 Minuten am Stück oft auch nur einige Sekunden. aber das sehr oft am Tag. Hasen haben nur eine Mulde im Boden ihre Sasse und keinen Bau. Darum können sie nur kurz schlafen um nicht von Feinden überrascht z u werden. Hasen sind kann man nicht als Haustiere halten. Kaninchen schlafen oder Dösen in ihrem Bau aber auch sie schlafen meist nicht sehr tief. auch wenn ihr Bau sicherer als eine Sasse ist müssen auch sie vor Feinden auf der Hut sein zb Wieseln die in ihren Bau eindringen können.

Ja, Kaninchen schlafen. Wie tief hängt vom Charakter des jeweiligen Tieres ab und wie sicher es sich in der Umgebung fühlt.

Mein Löwe döst nur an geschützten Plätzen mit halb geschlossenen Augen vor sich hin und ist immer fluchtbereit. Mein Widder hingegen schläft wie ein Murmeltier - immer und überall - und fiepst im Traum friedlich vor sich hin. Selbst wenn man ihn anstupst, wird er nicht wach.

ich glaub, dass die nicht richtig schlafen, sondern nur nickerchen am tag halten(ich mein 18 stück) mein hase döst auch immer vor sich hin mit geschlossenen augen..

Hast du nur ein KAninchen?

0

ja hasen schlafen :) sie sind aber glaube ich immer bereit zur Flucht ;D ich denke sie brauchen am tag so 6-9 Stunden schlaf :) lg

Die meisten Kaninchen schlafen mit offenen bzw. halb geschlossenen Augen. Sie dösen meist auch mehr vor sich hin.

Da sie Fluchttiere sind, können sie es sich nicht leisten tief zu schlafen. Dieses Verhalten haben sie von den Wildkaninchen und immer noch beibehalten.

Nur wenn sie sich sehr sehr sicher fühlen, dann schlafen sie auch mal mit geschlossenen Augen und in sehr entspannter Lage.

Was möchtest Du wissen?