Schimmel in der Kaffeemaschine?

5 Antworten

Entweder lässt du eine Maschine mit Essig durchlaufen und hinterhei mind. zwei Maschinen mit klarem Wasser oder du spülst mit desinfizierendem Isopropylalkohol aus der Apotheke. Sagrotan, wie schon angeraten, wird auch gehen. Wichtig aber, hinterher immer noch mal durchspülen.

Gut auswaschen, eventuell einen Durchlauf mit Essigwasser oder eben mit Sakrotan definfizieren. Immer noch einen Durchlauf mit purem Wasser, dann wirds wieder gehen. Kann doch mal passieren.

Essig ist das Beste gegen Schimmel. Wasser mit etwas Essig durchlaufen lassen.

Hinterher aber gut nachspülen, denn Schimmel liebt Essig auf Grund des sauren Milieus als Nährboden.

0
@denecke

Ja, ja ausspülen ist wichtig, danke für den Hinweis

0

Hol dir Entkalker aus der Drogerie. Danach ist mit Sicherheit alles weg. Lg Rita

Zitronensäure ist genau so wirksam wie Essig, stinkt aber nicht so! Entkalkt auch gut!

Was möchtest Du wissen?