Scharmhaare Zupfen

13 Antworten

Korrektur zum Lasern: es nennt sich dauerhaft weil es für eine bestimmte Dauer hält, bei manchen 6 Monate bei manchen 6 Jahre, aber sie kommen wieder. Die einzige Methode die Haare wirklich FÜR IMMER entfernt, ist die Nadel- bzw. Elektroepilation.

doch die kommen wieder, genau wie bei den augenbrauen... an deiner stelle würd ich, statt zu zupfen, lieber wachs verwenden, das geht viel schneller und tut wahrscheinlich auch nich ganz so weh.

Es gibt Wurzeln und Wurzelwurzeln.

Beim Ausreißen entfernst du die Wurzel, das Haar wächst aber bald wieder nach, nur eben langsamer, als bei einer einfachen Rasur.

Wenn du willst, dass da nie wieder etwas wächst, dann musst du die Wurzelwurzel zerstören oder chirurgisch entfernen lassen. So ähnlich wie bei einer Haartransplantation, nur ohne das Einsetzen hinterher.

Achso, dass Ausreißen mit einer Pinzette z.B. dauert zwar etwas länger, tut aber kaum weh, wenn du das Haar "mit dem Strich" rausziehst.

Wie kann man sich denn alleine die WurzelWurzeln zerstören? oder geht das nur mit ärzten?

0
@SexySexy

Schmerzfreier und vorallem sicherer wäre es ärztliche.

Rein theoretisch könntest du sie dir rausbrennen oder vereisen, falls zweiteres überhaupt funktioniert.

Aber ich empfehle es nicht alleine zu machen!

0

Was möchtest Du wissen?