Wie du am Punktestand deines Fragethema siehst, danken dir bereits viele Menschen allein schon für solche Fragestellung.

Frage deine Eltern genauso, damit zeigst du ihnen schon sehr viel Dank, sie werden es verstehen, genauso wie die User hier.

...zur Antwort

Habe in antiken Kosmetik-Ratgeber mal gelesen, dass die Frauen (z.B. in Ägypten) sich früher mit "warmen Wachs" enthaarten, hinterließe wohl keine Rasier- oder Zupfspuren. Danach die Haut mit Öl säubern und waschen, ergäbe zarte enthaarte Haut an beliebiger Stelle. In Drogerien und bei Kosmetikartikeln heutzutage gibt es auch die Wachs-Enthaarung (z.B. Streifen mit Honigwachs, erwärmen, auflegen, abziehen usw.). Probier es halt mal aus, dann siehste weiter.

...zur Antwort