scarface gab es ihn wirklich?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

""Die ursprünglich auf Al Capones Aufstieg zum Gangsterboss basierende Geschichte wurde ins Miami der 1980er Jahre verlegt und zeigt den Aufstieg und Fall des kubanischen Einwanderers Tony Montana in der Welt der Gangsterbanden und des Kokainhandels. "" Also Scarface gab es. Das war wie gesagt Al Capone. Der Film wurde halt abgeändert.

auch wenn das so bei wiki steht finde ich, dass das leben von al capone in keinster weise mit tony montana vergleichbar ist... aber ist wahrscheinlich ansichtssache...

0

Conjo, jeder mit einer Narbe im Gesicht ist Scarface.. Na el Toni gab es nicht aber es gibt noch eine etwas älteren Film mit dem Namen "Scarface: Toni, das Narbengesicht" von 1932.. Allerdings schwarz/weiss und leider mit Al Pacinos Streifen nicht zu vergleichen..

Nein, Scarface ist eine Hollywood-Produktion basierend auf einem Drehbuch das kein Grundlage hat. Al Pacino ist mein Lieblingsschauspieler, ich habe ihn mal in München gesehen mit einer ganz jungen Frau.

Was möchtest Du wissen?