Scannen vom Drucker zum PC funktionert nicht mehr nach Windows-Update?

2 Antworten

Es kommt regelmäßig vor, dass ich nach einem Windows10-Update vom Drucker (Canon Maxify) nicht mehr auf den Desktop Pc Scannen kann.

Damit das geht, müssen u.a. in der Defender Firewall auch die Ports für diese Funktion freigegeben sein. Allerdings sollte das durch ein Update eigentlich nicht tangiert werden, oder handelt e sich um ein bestimmtes Windows-Update, welches das verursacht?

Demzufolge würde ich vorschlagen, mal die Software für den Drucker von der Canon Webseite neu zu laden (komplettes Paket), das vorhandene Paket komplett aus Windows zu deinstallieren, Neustart, dann das aktuelle Softwarepaket erneut einspielen und den Drucker so neu einrichten.

habe ich schon alles probiert, hat nicht geholfen, einzige Lösung war wirklich das Zurücksetzen

0
@FordPrefect

Drucker ist maxify 5450, Update weiß ich ehrlich gesagt nicht, hat sich gestern Abend installiert und heute Morgen hat es das übliche Einrichtung gemacht und danch ging das Problem los

0
@FordPrefect

Auch wenn ich ihn zurückgesetzt habe?

Wo finde ich das ?

0
@FordPrefect

Für den MB5450 gibt es bereits seit 2016 keine neuen Treiber mehr. Gut möglich, dass ein Teil der aktuellen MS Updates diese Software inkompatibel macht. Dann bleibt dir im Endeffekt nur der Kauf eines neuen Druckers.

0
@Jonas70
Wo finde ich das ?

In den Einstellungen->Update und Sicherheit. Win 10 fängt doch sofort wieder damit an, das Update herunterzuladen, sofern du es nicht dauerhaft ausgeblendet hast.

0
@FordPrefect

Ich vermute das müsste es sein, die anderen Updates sind nur Offices oder Adobe

2021-05 Kumulatives Update für Windows 10 Version 20H2 für x64-basierte Systeme (KB5003173)

0
@Jonas70

2021-05 Kumulatives Update für .NET Framework 3.5 und 4.8 für Windows 10 Version 20H2 für x64 (KB4601554) habe ich auch noch gefunden, steht auch noch aus

0
@Jonas70

Ja, das dachte ich mir. das ist ein großes Update. Hier gibt es erhebliche Änderungen u.a. in der Scripting Engine, und in den Sicherheitsrichtlinien. Und genau deswegen geht das vermutlich auch nicht mehr. Sofern Canon da nicht nachbessert, wird das wohl auch nichts. Das .NET Update sollte eigentlich egal sein.

0
@Jonas70

Direkt gar nicht. Du hast genau drei Möglichkeiten:

A) Du hoffst darauf, dass Canon einen aktuellen Treiber schreibt (-> Canon Support kontaktieren),
B) du blockierst das betreffende Update dauerhaft, was allerdings irgendwann nicht mehr gehen wird, oder
C) du kaufst dir einen neueren Drucker, etwa das Nachfolgegerät.

0
@FordPrefect

OK, werde es zuerst mit dem Canon Supprt probieren, hoffe, dass die weiterhelfen können

Vielen Dank für die Hilfe und viele Grüße

1

Läßt sich das einscannen nicht auch am Gerät anstossen?

Ich starte den Vorgang immer vom Drucker, da der Maxify und der PC etwas auseinanderstehen

0

Wenn es hakt, geht es weder vom Gerät ausgehend noch die Ansteuerung vom PC aus

0
@Jonas70

Ich würde den Drucker wahrscheinlich mal komplett neu einrichten, inklusive Netzwerk. Falls er ein Webfrontend (über den Browser erreichbar ist) hat, ist das hinterher ja leicht zu testen. Bei scan2folder unbedingt die Freigabe überprüfen.

0
@ThadMiller

Hatte ich beim ersten Mal gemacht -komplette Software deinstalliert, neue aufgespielt, Zielordner vergeben etc.

Hat leider alles nichts geholfen - dachte schon der Drucker ist defekt, bis mir als letzter Versuch das Zurücksetzen eingefallen ist, weil vorher ein Update war und prompt funktionierte alles so wunderbar wie am Tag zuvor

0
@Jonas70

Also wenn er druckt, passt das ja erstmal. Kann der Drucker denn scan2usb? Einfach als Test.

0

Was möchtest Du wissen?