Canon Pixma Mg5150 scannt nicht wegen leerer Patrone

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Den Mist kenne ich auch von meinem Brother Drucker. Der nimmt aber nim Glück sehr billige Refill-Patronen. Eine andere leichte Möglichkeit gabs bei mir nicht als seinen Wunsch nach Patronen zu stillen :)

Komisch, er druckt doch hoechstens wegen einer einzigen leeren Patrone nicht - aber das er dann auch nicht scannen will finde ich eigenartig. Ziehe mal den Stecker raus und stecke ihn wieder rein.

5

hab ich schon klappt auch nicht ..er zeigt mir die ganze Zeit an das ich die Patrone ersetzen soll und deswegen komme ich auch nicht mehr ins Menü und so...

0

Canon PIXMA mx375, wie scanne ich ein?

Meine frage ist, wie scannt man Dokumente oder Bilder mit dem Canon Pixma mx375 Drucker ein?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Wie kann ich mit Canon MG5450 nur schwarz drucken?

Hallo Community,

ich nutze einen Canon MG 5450 und möchte nur s/w drucken. Die schwarze Patrone habe ich bereits gewechselt, sie wurde erkant und sollte funktionieren.

Nun meldet der Drucker immer den Fehler zwei der bunten Patronen seien leer.

Wie bekomme ich diese Fehlermeldung weg?

Selbst wenn ich einstelle es soll in Graustufen gedruckt werden, stört sich der Drucker wegen der bunten Patronen und setzt den Druckvorgang nicht fort.

Muss ich zwingend alle Patronen wechseln (obwohl seperate schwarze Patrone) oder kann ich den Fehler mit den bunten Patronen durch eine Tastenkombination o.Ä. auslesen?

Ich hoffe es hat jemand Erfahrung damit und kann mir weiterhelfen.

Danke schonmal!

...zur Frage

Passt zum drucker pixma canon mg 2950S auch xl patronen rein?

Habe einen neuen Drucker,wo nun langsam die schwarze Patrone zu ende geht. Habe nun ne canon pixma Patrone gekauft, wo die Nummer passt,also 545 black- aber in XL...meine frage,da ich mich nicht auskenne und die Patrone umtauschen könnte- passt XL auch rein?die alte Patrone ist normal und die Verkäuferin hatte nur die XL... danke für eure Antworten :)..

...zur Frage

Schwarz-weiß drucken mit leerer Magenta-Patrone?

Hallo zusammen, bei meinem Drucker (Canon Pixma MG 5150) ist die Magenta-Patrone leer. Nun möchte ich aber im Moment ohnehin nur schwarz-weiß drucken (Text). Ich finde aber keine Möglichkeit, das in den Druck-Einstellungen (MacBook Pro) zu ändern. Weiteres Problem: der Drucker verweigert sogar das Scannen, solange ich die leere Patrone nicht ersetzt habe. Wer weiß Rat? Vielen Dank!

...zur Frage

Canon Pixma MX525 - Digital Revolution Patrone funktioniert nicht?

Hallo,

in meinem Drucker Canon Pixma MX525 habe ich die leeren Original-Patronen durch kompatible Patronen der Marke Digital Revolution von druckerzubehoer.de, Typ PG-540, ersetzt.

Ein paar Dokumente konnte ich in Schwarz drucken, die farbige und die schwarze Patrone wurden als fast leer angezeigt. Es wurde also kein Tintenstand erkannt.

Dann zeigte der Drucker wieder an, die schwarze Farbe sei leer. Ich habe eine Anleitung im Internet befolgt, beide Patronen herausgenommen, den Drucker für über 1/2 Stunde vom Strom getrennt und ihn wieder angeschlossen und die Patronen wieder eingesetzt. Noch immer werden die Patronen, v.a. die schwarze, nicht erkannt :-(

Gibt es einen Weg, wie man das Problem beheben kann ??? Kennt sich wer unter euch speziell mit dem Canon Drucker Pixma 525 und kompatiblen Alternativ-Patronen aus ???

Danke ... MfG

...zur Frage

Verbraucht ein Drucker Farbe, wenn man nur mit ihm scannt?

Vermutlich ist die Frage zum Lachen.

Aber ich weiß mir keine andere Erklärung dafür, dass alle 4 Patronen leerer und leerer werden bei jedem Scannen. Ausgedruckt habe ich nichts seit dem letzten Patroneneinlegen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?