Canon Pixma MP540 scannt nicht

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das klingt eher nach einem nicht funktionierenden Treiberpaket. Die Taste an der Vorderseite ist ohne den installierten Treiber auf dem System, an dem der Pixma angeschlossen ist, funktionslos. Die vermutlich schnellste Lösung wäre das Anschließen eines Windows-PCs und das Scannen dorthin, dann die gescannte Datei im Netz aufs Zielsystem schieben. Bei den Multifunktionsgeräten ist die Ansteuerung unter Linux teilweise nur mit größeren Klimmzügen bzw. gar nicht möglich.

Habe es auch schon unter Windows probiert, dort ist genau das selbe Problem. Das Problem liegt also am Drucker und nicht am PC.

0
@Westbeam

Ah - OK, das ändert die Lage natürlich. In dem Fall ist der Pixma (zumindest die Scankomponente) vermutlich hin. Ist das ein Neugerät? Scannerarretierung gelöst? Bei (Scanner-)Neugeräten muss ja zwingend vor Inbetriebnahme die Feststellung des Scannerwagens gelöst werden. Ansonsten Umtausch oder Tonne :-(

0
@FordPrefect

Der Drucker ist ein Jahr alt. Wie kann ich die Scannerarretierung lösen?

0
@Westbeam

Das sollte im Handbuch stehen (Ganz vorne bei Inbetriebnahme). Hast Du denn noch nie gescannt mit dem Teil?

0

Ich habe das selbe problem mit dem selben drucker. Sobald ich ihm sage er soll scannen und das gescannte auf meinem pc speichern steht dort min. 30 sek vorbereitung auf dem bildschirm und danach "Dokument auf Glasauflagefläche legen und 'Start' drücken." Komisch ist nur sobald ich das auf einem usb stick speichern will klappt es, aber auch irgendwie nur in schwarz - weiß. Wenn mitlerweile wer rausgefunden hat woran das liegt wäre ich froh über jede antwort. Lg

Was steht in der Installationsanweisung?

Darf das Gerät schon angeschlossen sein beim Treiber installieren? Oder muss er erst danach angeschlossen werden?

Da steht nichts davon, dass das Gerät angeschlossen sein darf oder nicht bei der Installation.

0

Work Force WF-2630 Scan funktioniert nicht?

Hallo,

wir haben so eben unseren neuen Epson Drucker Work Force WF-2630 zum ersten Mal angeschlossen und den Treiber über die CD installiert. Er ist mit den PC über USB Kabel verbunden. Wenn wir etwas drucken wollen funktioniert es jedoch beim Scannen gibt es das Problem dass es weder über das Desktop Icon oder das Drucker Interface funktioniert. Es wird eine Meldung angezeigt welche besagt das ein Kommunikationsfehler besteht. (Über ein Treiber Programm wurde der Druckertreiber anscheinend auch zusätzlich aktualisiert)

Bitte schnellst möglichst um Rat und bedanke mich schon im Voraus,:)

...zur Frage

guter und trotzdem günstiger Multifunktionsdrucker

Hallo,

Da mein derzeitiger Drucker nun komplett den Geist aufgegeben hat, brauche ich recht schnell einen neuen. Definitiv keinen Epson mehr.

Ich bevorzuge derzeit ein wenig Canon, wobei es meiner Ansicht nach auch recht gute HP Modelle gibt - da heißt es allerdings oft, dass die Druckkosten zu hoch sind im Vergleich? Ich kenne mich da leider gar nicht aus, deswegen hoffe ich auf eure Hilfe.

Der Drucker sollte drucken, scannen und kopieren können. Fax ist nicht nötig. Dazu bevorzuge ich Modelle, bei denen ich die Tintenpatronen einzeln austauschen kann (evtl auch mit No-Name-Produkten). Ich drucke regelmäßig wenige Seiten, ab und zu kommt dann ein Tag wo sehr, sehr viel gedruckt wird, das sollte er also mitmachen. Fotos und etwas dickeres Papier sollte für den Drucker am besten auch kein Problem darstellen. Eine gute Auflösung wäre von Vorteil und sowohl USB als auch WLAN-Anschluss sollten vorhanden sein.

Momentan habe ich Canon Pixma MG 6650 und MG5655 im Auge - kann da jemand etwas zu sagen? Mein Budget liegt bei 100€, mehr möchte ich ungern ausgeben. Dass ich dafür kein Druckerwunder erwarten kann, ist mir bewusst..

...zur Frage

Wie kopiere ich per ADF Einzug beim Canon pixma MX490?

Ich habe mir vor kurzem einen neuen Drucker geholt, da mir das beim alten Drucker auf die Nerven ging, beim Kopieren jedes Blatt einzeln auf die Scan Vorrichtung zu legen. Bei dem jetzigen ist ein ADF Einzug mit bei, eigentlich sollte das Kopieren und Scannen darüber funktionieren. Leider Scannt er nur darüber. Ja ich könnte dann per Laptop ausdrucken aber das ist ja nicht der Sinn und auch beidseitig Scannen (automatisch ) geht nicht.
Ich habe alles durch geguckt und auch schon ne Menge gegoogelt aber ich finde keine Antwort warum das bei mir nicht funktioniert. Kann mir einer Tipps oder Hilfe geben?

...zur Frage

Hallo, ich habe einen Canon Drucker MG 3250 Pixma. Seit ich Windows 10 habe kann ich nicht mehr Scannen. Was kann ich tun?

...zur Frage

Canon Drucker scannt nicht?

Hallo, habe einen Canon i-sensys MF 4010, er hat immer gedruckt und gescannt, aber seit windows 10 drauf ist Scannt er nicht mehr, unter Win 7 ging es noch ohne Probleme. Nur Drucken funktioniert noch. Habe updates gemacht, treiber neu installiert und auch dem twain Ordner der Scan datei vollzugriff gegeben, aber ohne Erfolg.

Die einzige Lösung ist, in der Systemsteuerung den Treiber zu deinstallieren und neustart durchzuführen dann Scannt er wieder, aber am nächsten Tag wenn man den PC wieder anmacht geht es wieder nicht. Bis man den Treiber wieder löscht und neustartet.

Hoffe einer hat eine Lösung, dass man dauerhaft scannen kann danke schonmal im Voraus.

...zur Frage

Wie bekomme ich die weißen Ränder beim scannen weg?

Hi, ich muss ein Dokument drucken, welches ich heute eingescannt habe. Es ist DIN A4 und ich hab es auch so nach dem Abmessungen in den Scanner gelegt. Trotzdem sind unten und an der Seite weiße Ränder zu sehen. Wie bekomme ich die weg? Ist dringend, ich muss das Dokument morgen abgeschickt haben! LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?