SAW(Altersfreigabe)...?

Das Ergebnis basiert auf 12 Abstimmungen

FKS 18 50%
FKS 16 17%
FKS 15 17%
FKS 12 8%
Anders... 8%
FKS 14 0%
FKS 13 0%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt schon einen Grund, weshalb der Film ab 18 ist. Nicht alle sind mit 12 vom Kopf her gleich weit entwickelt, und wenn einer in dem Alter schon relativ objektiv beurteilen kann was er da sieht (was denke ich eher die Ausnahme ist), kann das für den anderen verstörend wirken.

Dank Internet hat die Jugend heute immer früher die Möglichkeit auch harte Dinge zu sehen, die absolut nicht für ihr Alter geeignet sind. Ich weiß auch, dass es für die Eltern sehr schwer ist, da regulierend einzugreifen. Das ist m.Mn. ein sehr ernsthaftes Problem..

Bei kleinen Kindern Nutzung des Netzes nur mit Eltern, ansonsten gibt es Filter für Inhalte. Nur weil von P*rno bis Kinderschändung alles findbar ist, werde ich das meinem Kind nicht überlassen.

0
FKS 18

Ich bin ein Freund der FSK bis 18, weil es einfach Sinn bringt, gewisse Gewaltdarstellungen und heftige Themen erst ab 18 zu konsumieren. Ab 18 finde ich die FSK und deren Schnittauflagen und Ablehnungen idiotisch, vor allem ich mit über 30 ! Saw selbst zeigt Folterungen sehr genau, das ist nix für 12jährige. Heute ist das allerdings ne Mutprobe. Und woher weißt Du, dass es keine Schäden gibt ? Glaubst Du, die 13jährigen verraten Dir, ob sie Albträume hatten ? Das wäre ja uncool und weicheiermäßig... Es gibt 5 Freigaben (0, 6, 12, 16, 18) und das ist auch gut so.

FKS 18

Von deinen aufgelisteten Beschränkungen existieren nur 3 (FSK 12, FSK 16, FSK 18). Ich finde für die meisten Teile des Films SAW ist FSK 18 völlig berechtigt. Da der Film nicht nur von "Gemetzel" handelt sondern auch eine psychische Seite hat. MfG

FKS 12

Habe selber den Film mit 12 Jahren schon angesen, ich fande in nicht so Schlimm.

Genau, er der ganz coolen. Würde auch keiner zugeben, wenns anders wäre ;-)

1

Was möchtest Du wissen?