Sagt man in Stadt-Staaten Berlin, Hamburg und Bremen, dass der Ministerpräsident zusätzlich die Kompetenzen eines Bürgermeisters hat oder sagt man Gegenteil?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Berlin: Regierende Bürgermeister heißt dort der Ministerpräsident und ja, er ist beides.

Bremen: Da stimmt deine Aussage so nicht. Bremen ist ein 2 Städte Staat, daher hat die Stadt Bremerhaven einen Oberbürgermeister, aber auch die Stadt Bremen und der ist zugleich Präsidenten des Senats, vereinfacht übersetzt Ministerpräsident.

Hamburg: Erster Bürgermeister heißt es dort und ja, auch da hat er beide Ämter inne.

Es gibt in den Stadtstaaten keine Ministerpräsidenten, sondern "regierende Oberbürgermeister" deren Befugnisse und Amtsinhalte jedoch zum großen Teil identisch sind.

Weder noch.

Das sind allesamt regierende Bürgermeister von Stadtstaaten und als solche den Länderministerpräsidenten glleichgestellt.

Deine Antwort entspricht doch meiner zweiten Antwortmöglichkeit, oder nicht?

0
@ZombieA19

Nein.

Deine Frage ist eh nur in der Substanz belanglose Haarspalterei.

Maßgeblich ist nur, dass die regierenden Bürgermeister der Stadtstaaten den MPs der länder leichgestellt sind.

1

Was möchtest Du wissen?