Sachaufgaben Frage?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Logisches Denken !!!!!

Du hast 108 Zimmer mit 156 Betten.

Somit stehen in jedem Zimmer mindestens 1 Bett.

Bleiben 48 Betten über. Die müssen nun auf die 108 Zimmer verteilt werden.

Somit ergibt sich eine Anzahl von 48 Doppelbettzimmer und 60 Einzelbettzimmer.

Sooooo schwer ist es doch nicht. Einfach mal im Unterricht das Handy aus lassen und sich auf den Unterricht konzentrieren.

Bin in Mathe eigentlich nicht schlecht... Aber warum ich darauf nicht gekommen bin das man einfach die Zimmeranzahl von den Betten abziehen kann weiß ich auch nicht x'D. Danke! 

0

x+y=108 und 1 * x + 2 * y=156

x=108-y u. 108-y+2y=156

x=108-y u. y=156-108=48

x=60 u. y=48

Das Hotel hat 60 Einzel- und 48 Doppelzimmer.

I:     x + 2y = 156

II:    x + y = 108

→   x = 60,   y = 48

LG

Ohne nun die Lösung zu verraten...

Es hat 108 Zimmer ! Das weisst Du doch 

Also 156 - 108 = x 

Sind die Betten, die zusätzlich ja irgendwo rumstehen müssen ...oder ?

Eine Bedingung hast du doch schon selbst formuliert

 (Also Einzel- + Doppelzimmer = 108)

EZ + DZ = 108

EZ + 2DZ= 156

Dieses LGS musst du nun lösen.

Was möchtest Du wissen?