Runde Einmal-Alu-Backformen, Bezugsquellen? Siehe Bild.

 - (backen, Alu, Backform)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich habe immer die Alu-Formen der gekauften Kuchen gesammelt. Jetzt sind es schon ziemlich viele. Man kann sie ja auch wiederverwenden. Hast Du Interesse? Viele Grüße, Juli

Das ist eigentlich auch mal eine gute Idee. Für nächstes Jahr werde ich mir das definitiv merken! Vielen Dank =)

0

Du kannst Einwegbackformen beim Hersteller beziehen, allerdings in sehr großen Gebinden (ein paar Hundert Stück musst du dann schon abnehmen)

Allerdings würde ich an deiner Stelle vom Alu weggehen und lieber Papierbackformen nehmen. Die sind wesentlich umweltfreundlicher und und der Gesundheit weniger abträglich als Alu. Billiger sind sie auch.

Da ich mal davon ausgehe, dass du nicht unbedingt vorhast 500 Formen abzunehmen, würde ich es an deiner Stelle mal bei einem Bäcker oder Konditor in deiner Umgebung versuchen. In geringen Stückzahlen kosten diese Dinger nämlich auch mal eben einen Euro das Stück oder mehr. Langfristig kommst du günstiger über die Runden, wenn du dir 4 Formen kaufst und die dann mit einem Backpapierzuschnitt auslegst- den kann man sich nämlich auch selber hinschnippeln.

Woher ich das weiß:Beruf – Gelernte Konditorin alter Schule

Die Dinger wird es hier hoffentlich nie geben weil es eine monströse Umweltsünde ist.Weil erstens Alu Herstellung zu den größten Stromfressern überhaupt gehört und die Wiederverwertung nicht besser ist.Und richtige Backformen sind auch viel besser und nicht teurer.Alu als Wegwerfprodukt ist echt übel!

LG Sikas

Leider verfüge ich aber nicht über die finanziellen Möglichkeiten, mir zig "richtige" Formen zu kaufen, und zu Feiern brauch ich mindestens 10 dieser Teile. Und wenn man schon mit der Umweltschiene ankommt, dann hoffe ich auch einfach mal, dass du kein Auto fährst, öffentliche Verkehrsmittel sind da ja schließlich auch besser.

Ich will die Teile nicht grundsätzlich verwenden, sondern nur zu bestimmmten Anlässen. Und da spielen die Faktoren Zeit und Geld eine enorme Rolle.

0
@Jessy1904

Du wirst staunen aber ich habe weder Auto noch Führerschein. Und mehr als 4 Formen wirst Du doch auch nicht in den Ofen bekommen und die sind für unter 20 € gut zu bekommen und halten viele feiern lang.

0
@sikas

Ich krieg mehr als 4 Formen in den Ofen, aber selbst wenn nicht, dauert das dann doch trotzdem seine Zeit, bis die Sachen abgekühlt sind und ich die anderen Formen wieder verwenden kann. Bei genug Formen, kann ich die einen dann einfach rausnehmen und die anderen direkt reinschieben, ohne Verzögerungen. Dies muss sein, da ich es sonst zeitlich alles nicht "gebacken" bekommen ;). Ich seh das ja mit der Umwelt alles ein... überhaupt keine Frage, nur schätzungsweise bist du auch nicht frei von "Schuld". Und wie gesagt, ich will sie nicht grundsätzlich benutzen.

0

Was möchtest Du wissen?