Rumänisch Fluchen und Schimpfen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Was zum Teufel" = "Ce draku"

"ich platze gleich" .. gibts nicht wirklich ..

"ich könnte dich umbringen" = "as putea sa te omor" >> ausgespr. > ash putea sâ te omor

"du treibst mich ..." gibts auch nicht wirklich :P

.....

.....

"fahr zur hölle" .. > "dute draku" ...

bei den meisten gibt es einfach keine übersetzung weil es sonst blöd klingt :P

aber ja, die rumäner schimpfen seehr gerne & sehr oft .. die meisten halt, nicht alle ^^

ahja . "ce draku" spricht man so aus "tsche draku" :P

0

danke für den stern :P ^^

0
@nofre84

Falsch, wenn schon, dann ist es höchstens umgangssprachlich und schreibt sich "Ce dracu'" et cetera. Es gibt viele Interjektionen und Wörter und Phrasen, um zu schimpfen. Übrigens - davon gibt es weitaus mehr als in der Deutschen Sprache.

0

Hallo! Schau mal unter www.5goldig.de ! Dann klickst du auf den 4.Link (deutsch übersetzen..) , gibst deinen Text auf deutsch ein, und suchst die Sprache in die übersetzt werden soll. Klick auf übersetzen und fertig! Vielleicht schaust du dir ja auch ein paar nette Sachen in der Übersetzung an....! L.G.

Spusele, insulte ... Ce înseamnă asta, de exemplu, "Ce dracu '" sau "Am izbucnit egal" sau "Te-aş putea ucide" sau "Tu m-ai conduce la o căldură de alb," sau pur şi simplu "Bloody iad," "Blestemat", "Du-te la dracu '", au acum mult timp googled lung, dar eu nu sunt, din păcate, în măsură să-l găsit.

...? Aber was heißt das jetzt? Übersetzung wäre supi

0
@Andale

das ist jetzt die ganze übersetzung was du bei deiner frage gestellt hast :p

0

Sind Leute, die den ganzen Tag fluchen und in jedem Satz Schimpfwörter benutzen mit sich selbst unzufrieden?

Oder macht denen das einfach Spaß? Gerade auf spanisch oder italienisch kann man ja "toll" fluchen..

...zur Frage

kann ich das beim Tierschutzverein anonym melden?

Also folgendes, ich wohne ziemlich ländlich, sprich unser "ort" besteht aus 6 Bauernhöfen.. Meine Eltern verstehen sich mit einer Nachbarin außergewöhnlich gut, und leider spielt diese Nachbarin (ich nenne sie mal Tanja) eine große Rolle in der Frage..

Also Tanja hatte jetzt lange Zeit über einen Alten Hund, der jetzt kürzlich leider verstorben ist, da Tanja aber mit ihrer Mutter auf dem Hof alleine ist, (kein Mann) hat sie sich wieder einen neuen Hund angeschafft..

So und nun das Problem: Tanja hat jetzt unterirdisch so Stromleitungen verlegt, und ein passendes Halsband dazu gekauft, dass so bald (Rudi=Hund) mit dem Halsband in die Nähe der Leitung kommt einen Stromschlag bekommt. Sie möchte damit bezwecken dass der Hund nicht auf die Straße rennt.

Meine Eltern haben versucht ihr zu erklären dass das schlecht ist, denn wenn der Hund sich freut und irgendjemandem nachläuft und dann einen schlag bekommt, ja lernt dass er sich nicht freuen soll.

Also haben meine Eltern ihr als alternative eine Laufleine vorgeschlagen, so kann der Hund auch überall hin und kriegt keine Stromschläge.. (Ich habe zwar gehört dass das auch verboten sein soll, aber finde es immer noch besser als diese Stromstöße).

Leider lässt sich Tanja da mal so gar nicht reinreden. Ich finde aber dass das schon irgendwie zur Tierquälerei fällt.. Habe mit meiner Familie darüber gesprochen ob ich sie nicht beim Tierschutzverein hinhängen sollte, was meine Eltern vehement abgestritten haben, denn dann würde ihre gute Beziehung zu Tanja kaputt gehen...

Ich will das aber nicht einfach so hinnehmen und darüber schimpfen aber nichts tun, denn das geht in meinen Augen nicht, nun meine Frage:

Ist das verboten mit den Stromstößen? Kann ich so was auch anonym beim Tierschutzverein angeben und falls ja mit welcher Strafe müsste Tanja dann rechnen?

...zur Frage

Wie gut verstehen sich die Menschen aus Ungarn/Rumänien mit Russen??

Hallo, mich interessiert mal, ob die Menschen aus Ungarn oder Rumänien sich gut mit den Menschen aus Russland verstehen und gesellschaftlich auskommen? Die Frage kommt daher, dass ich bemerkt habe, dass diese Nationalitäten oft verglichen werden und mich das nun interessiert, ob die alle doch so kulturell/gesellschaftlich verschieden sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?