Rückwärtssalto vom 1ner Brett lernen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also du springst ja immer nach links hinten ! Versuch dich mal filmen zu lassen und versuch dann mal so weit wie möglich vom brett nach hinten links zu springen

auf dem video wirst du sehen wie viel platz du eig doch hast xD

Dann gehst du immer mehr mittig und springst immer weit nach hinten weg

irgendwann hast du deine Angst fast überwunden und kannst bißchen DIstanz rausnehmen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf einem Trampolin kann man eine "Schein-Rückwärtsrolle" üben.

Da springst du nach hinten, sodass du auf dem Rücken landest.
Durch die Versinkung und den entstandenen Schwung, wirst du vom Rücken wieder hinaufgeworfen und drehst dich dann über deine eigene Achse.

(So hat es mir ein Junge in einem Spiele-Tobe-Land erklärt, als ich noch klein war, wenn man den Rückwärtssalto lernen möchte)

Und wenn du den beherrschst, fällt es dir einfacher, einen Rückwärtssalto auf einem 1ner durchzuführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iwannaanswer
01.08.2016, 16:01

ja problem ist ich hab kein tranpolin und kenne auch keinen der eins hat

0

Was möchtest Du wissen?