Rubbellos gefunden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst,Du darfst ,ja Du sollst,es wär ja unvernünftig es nicht zu tun.

Schau aber noch mal ganz gut,das da auch dreimal 10 steht,und nicht doch einmal 100 und die letzte Null ist nur schwer erkennbar? ^^

Du kannst / darfst es beim Fundbüro / Polizei abgeben, aber nicht einlösen.

Fundsachen auf der Straße bis zu einem Wert von 10 € müssen zwar nicht beim Fundbüro / Polizei gemeldet werden, aber trotzdem wird man erst 6 Monate nach dem Fund deren Eigentümer (Par. 965, 973 BGB).

Wenn du es also vor Ablauf der 6 Monate einlöst, machst du dich wegen Unterschlagung strafbar.

Ja, Fundsachen bis 10 Euro darfst du behalten. Nur ... warum hat derjenige, der es gekauft hat, es weggeworfen? Bist du sicher, dass da ein Gewinn drauf ist?

Was möchtest Du wissen?