Rot/blaue Flecken nach dem waxen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

was bei mir gut hilft ist wenn ich nicht den kompletten Streife auf einmal benutz, sondern den in kleinere (ca. 4 oder 5 ) Streifen schneide und jeden einzelnd benutze. Das tut nebenbei auch weniger weh, da man nicht soviele Haare aufeinmal rauszieht. Seitdem ich das mach habe ich keine Blutergüsse mehr bekommen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rot-blaue Flecke sind ein Zeichen dafür, dass Blutgefäße verletzt wurden, wie auch bei einem Stoß oder Schlag (Hämatome). Das ist nicht weiter schlimm und verschwindet nach einigen Tagen.

Vielleicht solltest Du die Haare lieber abrasieren, das tut auch weniger weh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von erisanda
11.07.2013, 19:32

danke. Das wollte ich auch. Meine Mutter will aber nicht dass ich sie rasiere, da dann noch mehr Haare wachsen ._.

0

Was möchtest Du wissen?