Rose haltbar machen?

4 Antworten

Du kannst sie aufhängen, sodass sie mit dem "Kopf" Richtung Boden hängt..sie trocknet so aus und du kannst sie seeeehr lange behalten :) hab ich auch schon oft gemacht und ich habe meine Rosen immer noch :) aber ich mache es immer ohne Haarspray. Ich glaube du wirst es nicht wirklich verhindern können, dass sich die Farbe verändert..bissl ändert sie sich nämlich schon :/

Das mit Kopf über hängen und Haarspray drauf hab ich mit den Rosen meiner Tochter auch gemacht, die sie von ihrem Freund bekommen hat.

Hats gut geklappt ? Ist nämlich die erste Rose von meinem Freund und ich habe mich wirklich total gefreut ! Ich würd die Rose zu gerne behalten. Danke ! :)

0
@MaycianK

Ich würde sagen, dass es geklappt hat. Zumindest hängt die eine Rose noch über ihrem Bett. Die drei Rosenköpfe liegen auf dem Regal. Wobei ich denke, man muss alle Teile mit "Sie" ansprechen.

Soll heißen, ganz vorsichtig behandeln. Denn was Getrocknetes ist sehr empfindlich.

Es gibt noch eine andere Methode mit Wachs. Dazu das Wachs auflösen, Blume reinhalten und in Eiswasser abkühlen.

2
@violatedsoul

Okay cool. Wann habt ihr das denn gemacht ? Als die Rose schon langsam dabei war einzugehen, oder schon als sie noch ganz frisch war ? Habt ihr den Kopf komplett abgetrennt vom Stengel ? :)

0
@MaycianK

Ich würde es machen, wenn die Rose noch halbwegs frisch ist. Der Kopf kann dranbleiben.

0

Haarspray oder haarlack drauf und Kopf über hängen lassen.

Kopfüber aufhängen und s0 'trocknen lassen' (:

Was möchtest Du wissen?