Rose für die Ex?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn sie das so sagt, denn würde ich die Rose ne gleich bei der Begrüßung im arm halten. Falls mit Auto unterwegs bist würde ich sie im Auto liegen lassen, warten wie das Treffen läuft und wenn ihr euch doch annähert sie am Ende geben und ruhig sagen,  dass dir nicht sicher warst, ob es zu viel ist,sie dir aber viel bedeutet.  Ich finde das käme gut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich fände es recht merkwürdig, wenn ich in der Situation deiner Ex wäre. Und für mich hört es sich auch eher ein wenig so an, als wolle sie ihrem Ego etwas Gutes tun mit dem Treffen.

Mein Tipp wäre lass es mit der Rose sein. Guck wie es sich entwickelt bei eurem Treffen. Aber sei auch nicht enttäuscht, wenn sich  da gar nichts entwickelt. Manchmal ists dann einfach auch besser Abstand voneinander zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?