Roller versucht auszuschwenken/lenken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,
wie lange hat der Roller denn gestanden?
Stand er auf dem Haupt- oder dem Seitenständer?

Ich schätze, dass der Vorderreifen hinüber ist.
Wenn bei längerer Standzeit der reifen nicht gelegentlich gedreht wird, lastet die ganze Zeit das Gewicht auf einem Punkt, wodurch natürlich der Reifen leidet.
Wenn der Roller auf dem Steitenständer gestanden hat, dann werden wohl beide Reifen was abbekommen haben.

Aus dem Grund werden Reifen auch liegend und nicht stehend eingelagert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell den Roller auf den Ständer,daß das Vorderrad frei ist.Nun stellst Du dich davor nimmst das Vorderrad zwischen die Beine und ziehst den Lenker nach oben.Es darf kein Spiel sein ansonsten das Lager nachziehen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schätze es liegt am Lenkkopflager.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?