Roller offen fahren / 125 ccm?!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also mit nem A1 (125ccm) Führerschein darfst du seit dem 31. Januar 2014 alle Krafträder mit bis zu 125 ccm und 15 Ps fahren egal wie schnell diese sind. Du kannst deinen Roller natürlich auf machen lassen. Das muss allerdings alles vom Tüv überprüft werden. und dieser fährt dann meist nicht schneller als vllt 80 km/h. Allerdings brauchst du dann aber auch für den Roller ein "großes" Kennzeichen. sprich normales Motorradkennzeichen. Den Roller komplett auf machen lassen und die Zulassung dafür bekommen usw. das kostet viel viel Geld. Da würde es sich eher lohnen sich gleich eine 125er zu kaufen.

Meine persönliche Meinung ist allerdings warte bis du 17 bist. Mache dann deinen Autoführerschein oder warte bis du fast 18 bist und mache dann auto und motorrad zsm. 125er bringt dir nicht sehr viel weil er kostet genau so viel wie ein normaler A Führerschein und wenn du ewig auf 15 Ps sitzt wird es nach einiger Zeit sehr langweilig und du willst mehr... Außerdem ist der normale Rollerschein bei Auto dabei.

Entschuldigung habe mich verschrieben ab dem 31. Januar 2013 nicht 2014 ! ! !

0
@Delectro
ab dem 31. Januar 2013

um genau zu sein, ab dem 19.01.13

0

Naja, der Roller hat 50ccm .. ist jetzt für nen Mofa Schein gedrosselt. Natürlich kann die Drossel entfernt werden, wenn Du die Kl. A1 machst. Der Roller hat dann eben die ursprünglichen 45km/h.. mehr darf er nicht (kleine Toleranz halt). Wenn Du den A1 Schein machst, darf Du die gleich offen fahren ... die 80km/h bis 18 Regelung ist letztes Jahr im Januar gekippt worden.

Hallo

Hab aber noch ne kleine frage und zwar hab ich auch noch gehört das wenn ich den 125 hab und ne 125 Maschine, das ich die seit Januar offen fahren darf also mehr als 80kmh

da hast du richtig gehört, das ist aber schon seit 19.01.2013 so

steht auch hier

Seit 19.01.2013 ist die bis dahin für unter 18-Jährige geltende Begrenzung auf bbH 80 km/h entfallen. Das gilt auch für Inhaber einer vor dem 19. Januar 2013 erworbenen Fahrerlaubnis der Klasse A1.

http://www.fahrlehrerverband-bw.de/07-FSKl/Kl_Motorrad_neu.htm

Tach,

Was bei dem 50er Roller offen ist, sagt die Betriebserlaubnis.

Mit nem frisierten 50er Roller 100 fahren darfste nicht.

Das ist zwar nicht Fahren ohne Fahrerlaubnis, aber ohne Betriebserlaubnis usw.

Man kan. alles eintragen lassen

0

Nein, da der Roller ja auch nur auf die 50ccm ausgelegt ist und nicht mehr.

Ok Danke !!!

0

Ccm hat nix mit Fahrwerk zu tun

0

Was möchtest Du wissen?