Moin,

das is n Einspritzer.

Evtl haste irgend n Kabel gelöst.

Viele Piaggio Werkstätten können die Motorsteuerung auslesen. - aber leider nicht alle.

...zur Antwort

Moin,

mit ner fertigen Ausbildung sollteste schonmal das technische Verständnis mitbringen.

Da MaschBau quasi ein Teilbereich der Physik ist, sollten deine Interessen auch da liegen.

Mathematik ist eine zentrale Voraussetzung im Maschbaustudium.

Wenn du mit Differential-, Integralrechnung, Matrizen, boolesche Allgebra (Schaltungslogik) usw kein Problem hast, wird dir Maschbau leicht fallen.

Man darf nur nicht Rumschlampen und Wissenslücken aufkommen lassen.

Also immer schön hingehen und mitmachen.

Dann halte ich persönlich Maschbau für ziemlich simpel.

N IQ über 70 sollte man aber mitbringen😉

...zur Antwort

Tach,

"Gott" ist nur ein Pseudonym, um Situationen und Sachverhalte zu beschreiben, die bisher wissenschaftlich noch nicht erklärbar sind.

So gibt es Jungfrauenbefruchtung (Parthenogenese) durchaus häufiger im Tierreich. Echsen, Geckos, Insekten usw.

Warum soll das nicht auch als seltener Sonderfall im Bereich der Säugetiere bei der Jungfrau Maria möglich gewesen sein.

Die Tatsachen sprechen doch eher für die Biologie, als für irgendein Gotteswerk.

...zur Antwort

Tach

Wenn der luftgekühlt is, dann sollteste dieKühlrippen des Zylinders und die Luftführungen sauber halten.

Zudem sollten Vergaser Einstellung und Zündung heile sein und korrekt eingestellt sein.

Beim wassergekühlten Motor gilt prinzipiell das Gleiche. - das muss man hält den Kühler sauber halten und auf das Kühlwasser achten.

Für Zündung und Gemisch gilt das auch wie oben.

Ein zu mageres Gemisch lässt den Motor überhitzen.

Die Verdunstung so alte des Benzins sorgt zum teil auch für die Motorkühlung.

Wenn zu wenig Sprit da ist, läuft der Motor zwar unte Umständen sogar erst sehr gut, aber der kann dann z.b.bei heissem Wetter und wenn man dann noch lange viel Leistung abruft überhitzen.

Es gibt extra so genannte Magermixmotoren, die das konstruktiv berücksichtigen.

...zur Antwort

Moin,

ich habe reichlich und teure Erfahrungen mit der Branche.

Ich kann begründet sagen:

"Besser Hass 4 wie Leiharbeit"

Nicht falsch verstehen.

Das ist keineswegs ne Aufforderung zun Faullenzen.

Für Leiharbeiter ist ne Rechtsschutzversicherung wichtiger, wie ne Krankenkasse, weil Betrügereien in Zeitarbeit eher der Regelfall als Ausnahmen sind.

Nach Abzug der Aufwendungen, z.B. für Fahrtkosten usw. hat ne Leihkeule rein Netto oft grade mal so viel wie Hartz 4.

Davon kann sich der arme Malocher die o.a. notwendige Rechtsschutzversicherung zumeist nicht leisten.

Das wissen die Leihbuden sehr wohl und daher können die die Leiharbeiter quasi nach Belieben betuppen.

Bei PKH und Beratungshilfe ist man auch immer auf das Wohlwollen des Rechtspflegers angewiesen. Das gibts keineswegs immer.

Zusammenfassen:

Zeitarbeit ist finanzielles Risiko durch Arbeitsaufnahme.

...zur Antwort

Tach,

Da haste irgendwo n Bock drin.

Kontrolliere die Funktion des Unterdruckhahns, wie Diddi das geschrieben hat. - also mit n Mund, wie an Strohhalm saugen. An der Unterdruckleitung is klar. - bei abgezogener Spritleitung.

Wchtig sind nur die beiden Leitungen um Vergaser.

Die anderen beiden sind vermutlich irgendwelche Be- o Entlüftungen. - könnte mit  Kat zusammenhängen.

Wenn die Tankbelüftung zu sitzt, kommt auch kein Sprit mehr da raus. - Mach mal den Tankdeckel auf. - Im Tank sollte kein Unterdruck sein.

Dann sollte wenigstens Sprit aus dem Hahn kommen.

Dann alle Schläuche kontrollieren. - Durchpusten und gucken, dass die ohne Knick verlegt sind.

Es kann auch sein, dass der Schwimmer klemmt.

Ich weis ja nich was fürn Mopped, o. was fürn Vergaser das is.

Es kann sein, dass, wenn die Schwimmerkammer voll ist, der Unterdruck für den Benzinhahn geschlossen wird. - is selten, aber je nach Bauart des Vergasers möglich.

Wenn der Schwimmer in der Stellung klemmt in der er auf voll steht, würde, mangels Unterdruck, der Benzinhahn zu sein.

So ne Bauart is war selten, gibts aber.

...zur Antwort

Tach,

Neue Kerze rein.

Dann Öl usw nachgucken.

Alten Sprt vollständig ablassen.

Das hier

http://www.amazon.de/product-reviews/B001NFIQBG

in dem leeren Tank.

n paarmal akicken.

evtl geht der Motor schon an.

Nicht erst laufen lassen, sondern frisches Benzin in den Tank.

wenn er noch nich will, hilfste mit Bremsenreiger, als Starthelfer nach.

...zur Antwort

moin,

Du musst natürlich den Vergaser wieder einstellen, nachdem du den gereinigt hast.

Ausführlich will ich hier nicht werden, dazu gibt es reichlich Anleitungen und Tutorials.

Wenn die Kerze trocken ist, kriegt der Motor logischerweise keinen Sprit.

Da gibts mehrere Ursachen.

Da du den Vergaser ja ausgebaut und zerlegt hast, gehe ich von nem Montagefehler aus.

Spritschlauch, Unterdruckschlauch, Schwimmer verklemmt, usw.

...zur Antwort

Tach,

der TPH ist in den allermeiste Fällen, bis auf die neueren Modelle ab ca 2010, ein 2-Takter.

Wenn der n Öltank unterm Sitz hat isses garantiert n 2-Takter.

Guck ob du synthetisches 2-Takt Öl kriegst. Optimal und günstig ist "Ravenol VSZ".

...zur Antwort
Piaggio

Keine Frage

PIAGGIO.

man sollte aber auch wissen, dass Aprilia, Gilera, Derbi, Piaggio, und auch Vespa 100% zum Piaggio Konzern gehören.

Teilweise ist die Technik Modell- und auch Herstellerübergreifend gleich.

...zur Antwort

Tach,

es gab die Dinger bis ca Bj 2000 nur mit Minarelli Motor.

Dann gabs glaube ich mehrere verschiedene Motoren,

Teilweise noch Minarelli, teilweise Morini und ich glaube auch n Aprilia eigener Motor.

Ab ca 2003 gabs auch Piaggio Motoren.

Seit ca 2004 / 2005 haben die nur noch Piaggio technik.

...zur Antwort

Tach,

das kann Sinn machen, bei nem extrem frisierten Mopped.

Der teuere Sprit hat ne höhere Oktanzahl und neigt deshalb weniger zum klopfen.

Man kann den Motor dann höher verdichten, oder z.B. bei nem Turbo, mehr Ladedruck geben.

Sinn macht das tatsächlich nur dann, wenn auch alle anderen Bauteile des Motors darauf ausgelegt sind. - sonst hält das nicht sehr lange.

Bei "normalen" Motoren ist der teuere Sprit rausgeworfenes Geld.

...zur Antwort

Tach,

was willste bei der anderen Fahrschule?

Du könntest dich da beraten lassen, und dann bei dem mal ne Fahrstunde machen, um dessen Meinung zu hören.

Kurz vor de Prüfung zu wechseln macht wenig Sinn.

60 Fahrstunden halte ich für ganz schön viel.

Ich will ja nix behaupten, aber es soll auch Fahrschulen, bzw Fahrlehrer geben, die die Fahrschüler ausnehmen, wie ne Weihnachtsgans.

...zur Antwort
Eins noch : Choke hat er keinen mehr ! So einen kaufen ? Macht das viel aus ?

Wie ist das zu verstehen?

Wenn der GAR keinen Choke hat, is es klar, dass der kalt nicht angeht.

Der elektrische Choke geht aber auch schonmal kaputt.

Der Vergaser kann auch zu mager eingestellt sein.

Ne weitere Möglichkeit ist, dass der Benzinhahn zu wenig Unterdruck bekommt. Dann reicht der Unterdruck beim Starten nicht ganz aus um den Benzinhahn richtig zu öffnen.

Es kann auch sein, dass sich, wenn der Roller steht, ne Luftblase im Benzinschauch bildet.

Das passiert, wenn der Benzinschlauch irgendwann porös wird.

Mach einfach mal die beiden Schläuche neu, also Benzinschlauch und Unterdruckschlauch. - das kostet ja ersma nix.

Die genannten Symptom gibts auch bei defekten Kurbelwellensimmerringen. - das kann man testen, aber erstmal kuckste die einfachen Sachen nach.

...zur Antwort

wenn der halbwegs ordentlich behandelt wurde und gewartet, dann ist der mit seinen 16 Tsd Km grade mal eingefahren.

Warum ist der denn ausgerechnet auf 30 gedrosselt? und wie hast du den gedrosselt?

WICHTIG!! ist, dass das Gemisch nicht zu mager ist.

Also:

Vergaser korrekt abstimmen.

...zur Antwort