Römische Zahlen, Schreibweise?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

Die römischen Zahlen werden sozusagen additiv und subtraktiv geschrieben. Das additiv bedeutet, dass eine Zahl auf der eine andere folgt miteinander addiert wird solange die folgende Zahl eine niedrigere ist als die vorige. 

VI = 6

Das subtraktiv bedeutet, dass eine Zahl mit der folgenden Zahl subtrahiert wird, solange die folgende Zahl größer ist als die vorige.

IV = 4

Warum die Zahl nicht MIM geschrieben werden kann, liegt also an der Rechnung. 

nevercold24

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiss liegt das daran, dass man Zahlen (z.B. I) nur von der Zahlenstufe höher abziehen darf also bei I wäre das z.B. V.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?