Riesenangst! 24 Jahre abgelaufenen Honig gegessen!

14 Antworten

Bei Honig ist das eigentlich nicht so schlimm. Wenn bis jetzt noch nichts wieder oben raus gekommen ist sollte eigentlich auch nichts mehr passieren. Mach dir also kein Kopf :)

"ein scharfer Honig" weil er unheimlich gebrannt hat,"

Dann war das einfach nur ein schlechter Honig mehr nicht. Honig wird nicht schlecht den kannst du auch in 1000Jahren noch essen, er VERLIERT höhstens an aroma. Gewinnt aber keine schärfe.

bei Honig musst du dir eigendlich keine Sorgen machen. Der besteht ja fast nur aus Zuckerkristallen und hält theoretisch ewig. Wenn du bis jetzt noch keine Magenbeschwerden hast wird wohl nichts mehr passieren

Kann man das Haltbarkeitsdatum von Eiern verlängern?

Hey Leute, ich habe mal eine Frage: wenn ich rohe Eier habe, dann steht auf der Verpackung ein Verfallsdatum. z.B. 27.4.2013 Wenn ich jetzt aber einen Kuchen backe oder Kekse, z.B. an genau diesem Tag, dem 27.4.2013 und das Zeug wird nicht sofort gegessen: sind dann die Eier drin immer noch gut? Oder ist alles für die Tonne? Danke für eure Antwort :-)

...zur Frage

Nussallergie/Nuss Unverträglichkeit

Hallo, liebe Community. Ich versuche mein ganzes Problem zu schildern. Alles fing an, als ich eine Nussschokolade gegessen hab. Danach fing es an mir extremen Bauchschmerzen und total schlimmen durchfall. (Ein wenig blut war auch im Stuhl) Damals wusst ich echt nicht warum ich das hatt. Ich hab es dann erstmal auf sich ruhen lassen. (Ich dachte halt das passiert ein mal und kein zweites mal) So dann hab ich halt noch andere Sachen gegessen die ich vorher auch hab essen können (Müsliriegen, Flips Kartoffelbrei (Mit Muskatnuss)) Etc. So dann hab ich mir gedacht ob das vielleicht an Nüssen liegen könnte. Ich habe Nüsse dann erstmal ganz vermieden. Dann ging es mir auch wieder super (Keine bauchschmerzen, kein durchfall nichts) So dann aß ich gestern eine paar Waffeln (Gekauft) ich wusste nicht was Schalenfrüchte sind (jetzt weiß ich's) Hatte gestern wieder ganz schlimme Bauchschmerzen, schlimmen Durchfall (ein wenig Wässrig) und ein wenig blut im Stuhl.

So nun meine Frage könnte es eine Allergie sein oder doch nur eine Unverträglichkeit?

...zur Frage

Honig Haltbarkeitsdatum?

Kann man einen Honig Essen der am 30.06.13 abgelaufenen ist ?

...zur Frage

Abgelaufenen Milchbrei gegessen. Was nun?

Hey Leute,

Ich habe derzeit eine schmerzhafte Magenschleimhautentzündung und hatte bis jetzt nur Zwieback gegessen. Dann habe ich eben in unserem Schrank Milchbrei für Babys entdeckt.

Bei mir war die Freude groß, endlich wieder etwas anderes essen zu können.

Doch nach dem Essen, als ich die Verpackung wegschmeißen wollte, kam der Schock: MHD 08/2010!

Was soll ich jetzt tun?

Danke :(

...zur Frage

Was darf man nach dem Erbrechen essen?

Also ich war für 2 Wochen in Bulgarien. Wie es aussieht habe ich am vorrigen tag vor dem Abflug entweder zu viel gegessen oder habe mich an deren Speisen vergiftet vll. ist irgendwo das Haltbarkeitsdatum abgelaufen. Jedenfalls musste ich 5 mal in gewissen Abständen Brechen an dem einen Tag. So jetzt bin ich mit einem leeren Magen nach Hause gekommen und möchte natürlich was essen. Was darf man nach dem Erbrechen also essen und was auf keinen Fall. Meine Eltern sagen Milch sollte unter keinen Umständen zu sich genommen werden aber Zwieback oder Käse mit sehr wenig Fettinhalt ist erlaubt ... wisst ihr vielleicht mehr ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?