Rewe Abiturientenprogramm!

4 Antworten

hey :) ich möchte dieses jahr das abiturientenprogramm bei rewe beginnen. ich hab bereits einen online test absolviert und wurde jetzt zu einem weiteren einstellungstest eingeladen, der ist leider erst in 2 monaten!! war das bei dir auch so? und wie hoch ist die chance dass die einen dann nehmen? weil in 2 monaten habe ich bestimmt schon mehrere angebote für einen ausbildungsplatz :/

Hi malvis :) Ich fange dieses Jahr meine Ausbildung bei REWE im Abiturprogramm an. Da du die Ausbildung schon letztes Jahr begonnen hast, wollte dich dir mal ein paar Fragen stellen. Wie sieht das eigentlich mit den Seminaren aus? Muss ich die bezahlen oder wird das von REWE bezahlt? Also die Übernachtungen dort und die Anfahrt? und wie oft sind diese Seminare? Und wie viele Stunden arbeitest du in der Woche? Arbeitest du sechs oder nur fünf Tage die Woche? Vielen Dank schonmal im Voraus für deine Antworten.

Hey :) also ich bin sehr zufrieden mit der Ausbildung! Das erste Seminar ist zwei Tage lang, danach sind es jeden Monat bis zweiten Monat dreitägige Seminare. Dazu kommen die fep ( führungskraftentwicklungsprogramm ) seminare die zwei tage andauern aber nur 4 mal im jahr sind( glaub ich :D) . Das wird alles von rewe für dich finanziert also sprich die übernachtungen, bücher, etc. Fahrtkosten kann ich dir nicht sagen. Ich bin bei einem privaten kaufmann der übernimmt die Kosten nicht. Wenn du in einer Filiale bist müssten die sie dir zurück erstatten. Da kriegst du beim seminar auch unterlagen für :) ich arbeite sechs tage die woche aber dann auch nur für 6 bis 6 einhalb stunden und komme auf 37,5 stunden die woche :)

1

Hey :-) ich habe in ein paar tagen auch eib Vorstellungsgespräch. Kannst du mir sagen wie die Ausbildung bei rewe ist? Wie deine Arbeitszeiten sind? Ist das Abiturientenprogramm sehr schwer? Und wie viel verdient man in der Ausbildung? Danke

Hast es schon hinter dir? welche Region ist es denn?

Ja ich habe es schon hinter mir :-) Ich wurde lediglich nur gefragt, wie ich mir denn einen Arbeitstag so vorstelle und ob ich noch weitere Fragen hätte. Ansonsten wurde mir nur der Arbeitsalltag erklärt : wie viele Stunden ich pro Woche arbeite, wie das mit den Seminaren aussieht, usw. Es ist die Region Schwalmtal-Amern und ich habe gestern die Zusage bekommen :) Also geht es ab den 1.8.2013 los.

0

Was möchtest Du wissen?