Retainerschiene verloren, verschiebunge?

1 Antwort

Ich kenn so viele faule Socken, die die Retainer nur ein Mal pro Woche überhaupt tragen.. :D Ja, das zurück-verschieben geht schnell, aber bis morgen ist das absolut kein Problem. Du weißt ja, wie lange deine Zähne gebraucht haben, um mit der festen in ihre jetzige Position zu kommen - und das zurückverschieben geht somit auch nicht binnen Minuten.. :)

Keine Panik schieben, morgen früh anrufen, Termin machen, falls dein KFO im Urlaub ist sonst gegebenenfalls auch in ner anderen Praxis nachfragen, ist ja n "notfall". :)

4

Vielen dank, fühlt sich nur total komisch an gleich schlafen zu gehen mit "nackten" Zähnen :D aber das hat mich beruhigt und macht Sinn :)

0

Festen Retainer entfernen?

Hey! Ich bin seit mehr als 5 Jahren in der Behandlung beim KFO. Erst hatte ich eine lose Spange die ich 24h tragen musste, etwa 2 Jahre danach habe ich ein feste bekomme und hatte diese mehr als 3 Jahre... Parallel zu der festen Zahnspange hatte ich im letzten Jahr der Spange noch den festen Retainer... Heute hatte ich meine letzte Behandlung und sie haben mir gesagt, dass ich die Schienen und den festen Retainer bis an mein Lebensende behalten werde und tragen muss. Da ich aber schon nach 2 Jahren mit dem festen Retainer mich immer noch nicht drangewöhnt habe , graut es mir bei der Vorstellung...Ich berühre ihn immer noch sehr oft mit der Zunge und er fühlt sich immer noch wie ein Fremdkörper an. Außerdem habe ich das Gefühl, dass ich damit das einzige Opfer bin, weil ich kaum mitbekomme, das man den für immer haben muss, zusätzlich noch mit den Schienen... Gibt es ne Möglichkeit den entfernen zu lassen? Da hab ich eigentlich lieber meine leicht verschobenen Zähne wieder... -_-

...zur Frage

Lose Zahnspange weglassen mit retainer?

Hallo ich hab heute meine lose zahnspange bekommen, schon jetzt eine qual. habe aber vor drei tagen bereits einen retainer eingesetzt bekommen. Aber isg das nichg doppelt gemoppelt? Kann ich die lose zahnspange weglassen? Ich meine wozu ist der retainer da? Es kanns sich doch nix verschieben trotz retainer. Also wieso die lose zahnspange und unangenehme nächte?

Bitte um Antwort, Merci :)

...zur Frage

Festsitzender Retainer?

Hallo zusammen,

Ich hab eine Zahnspange getragen um oben die lücken zu schliessen und mein kiefer in die richtige position zu verschieben mithilfe von gummis. Heisst also ich hatte auch unten eine zahnspange. Meine Zähne waren unten jedoch gerade. Nun soll ich einen festen Retainer am unterkiefer bekommen aber eigentlich dürften sich meine zähne am unterkiefer nicht verschieben sprich schief werden da sie immer gerade waren oder?

Und 300€ sind mir zu teuer da ich auszubildende bin. Ich müsste das nämlicj selbst zahlen da meine Eltern nicht genug verdienen.

...zur Frage

Kleberetainer - Wie gross ist die Metallbelastung und das Risiko der Verschiebung?

Hallo Community!

Ich habe gut vor zwei Jahren meine Zahnspange rausbekommen. Danach wurde mir hinter die oberen Schneidezähne ein sogenannter Retainer geklebt (ein dünner Draht, der verhindern soll, dass die korrigierten Zähne wieder in ihre alte Position "verrutschen").

Nun hatte ich letztens mit meiner Mutter eine heftige Diskussion. Sie will unbedingt, dass ich den Retainer rausnehmen lasse aufgrund der dauernden Metallbelastung in meinem Mund. Ich meinte dann, dass ich nicht riskieren möchte, dass meine Zähne sich wieder verschieben, nach dem ich so lange eine Zahnspange getragen habe. Meine Mutter erwiderte dann, ich solle doch bei einem anderen Zahnarzt eine Zweitmeinung einholen, ob ein Retainer wirklich notwendig sei. So wie ich mich aber darüber informiert habe, ist es anscheinend tägliche Praxis, dass nach einer festen Spange ein loser Retainer oder ein Kleberetainer getragen werden müssen.

Im Internet habe ich keine zufriedenstellenden Antworten gefunden in punkto Risiko der Verschiebung der Zähne sowie der Metallbelastung. Hat jemand von Euch Erfahrung damit?

Danke für Eure Antworten!

Liebe Grüsse,

LeMoi

...zur Frage

feste zahnspange & lose zahnspange fertig...zähne verschieben sich wieder, kann das sein? :o

vor einem jahr kam meine feste zahnspange raus. jetzt hatte ich für oben eine lose für die nachts und unten einen retainer(draht) hinter den zähnen. ich hab die lose spange selten getragen..ich weiß, meine eigene dummheit -.- jetzt hab ich das gefühl dass sich die zähne oben minimal verschoben haben, aber gestern beim kieferorthopäden hat meine ärztin nichts dazu gesagt, sie meinte dass sie uns den abschlussbericht schickt u.s.w. kann es sein dass ich mir das einbilde ? weil zähne ja nie perfekt gerade sind...und wenn sich das doch verschoben hat was soll ich dann jetzt machen ? :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?