Render auf SSD?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es kommt hierbei nur auf die Prozessorgeschwindigkeit und dein RAM an. SSDs haben damit gar nichts zu tun, nur wenn der Prozessor so schnell die Videos rendern könnte wie die SSD schreiben/ bzw. lesen könnte. Die Prozessorgeschwindigkeit ist das wichtigste und 8GB RAM reicht vollkommen aus, um die maximale "Rendergeschwindigkeit" zu erreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Squid1337
03.04.2016, 14:26

wie schaffen es dann andere Youtuber, Videos so mega schnell zu rendern obwohl sie auch nur 16 GB Ram haben.

0

Prozessor Geschwindigkeit ist sehr wichtig , eine SSD beschleunigt es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf eine SSD zu rendern bringt quasi nichts da die CPU wesentlich wichtiger ist.

In den Programmeinstellungen die SSD als Zwischenspeicher auswählen das könnte etwas bringen (Geht bei Sony Vegas wie es bei anderen aussieht weiß ich nicht)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar bringt es was wenn deine CPU bzw GPU mehr schaffen würde als die HDD gleichzeitig lesen und schreiben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?