Reißverschluss salz

4 Antworten

Die Tasche erst mal mit warmem Wasser waschen(wenn möglich).

Reißverschlusspflege je nach dem ob es Metall- oder Plastikreißverschlüsse sind.

Metallreißverschlüsse mit Kerzenwachs abreiben.

Bei Plastikreißverschlüssen bissel Spülmittel pur auftragen und den Reißverschluss mehrmals auf und zu machen.

Mit W40 oder einem anderen Öl. Dick aufsprühen und einziehen lassen, auch an den Reißverschlußzähnen. Dann auf und zu ziehen. Müßte helfen.

Laßt die Tasche in einer Wanne o.ä.bis zum Wochenende in Leitungswasser seitenverkehrt liegen . dann sollte sich das salz gelöst haben.

War der falsche Knopf. Das ist doch Quatsch, das Salz löst sich sofort im Wasser, nicht über mehrere Stunden oder Tage!

Der Reißverschluß benötigt Fett, weder Süßwasser noch Wachs. Einfach einfetten und auf/zu Ziehen. Machen wir bei den Surfsachen auch so.

0

Was möchtest Du wissen?