Reicht ein Netzteil mit 500W?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Müsste reichen.
Du kannst aber mal auf der bequiet homepage nachschauen.
Die haben da ein Verbrauchsrechner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

500w reichen. Ich würde aber ein Bequiet Straight Power 10 mit 500w nehmen weil das technisch besser ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genug Reserven.

Selbst mit einem 430 Watt Netzteil von BeQuiet! bist du gut bedient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Locker.

Nvidia Karten sind nicht stromhungrig.
Und CPU und Mainboard spielen heute nur eine untergeordnete Rolle.
500W reichen da sicher aus.
Wirst keine Probleme damit haben.

Viele Grüße
Edala



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXJojo2002Xx
23.11.2016, 10:28

Ok, reichen auch 500W?

0

500 watt könnte schon eher knapp werden, wenn du den 6700k und die gtx 1080 übertakten willst. ich würde eher 550 nehmen. kostet ja auch nicht die welt. ist ja auch nix dabei ein paar mehr watt in reserve zu  haben. http://outervision.com/b/3EUXfH

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jort93
23.11.2016, 11:10

also bei voller last. sprich worst case scenario. wenn du jetzt cpu und gpu benchmark an hast, dein cpu und gpu auf 100% last sind, die festplatten alle beschrieben werden und du dann auch noch eine DVD brennst. wenn du das alles gleichzeitig machst wärend dein cpu und gpu übertaktet sind(würdest dir ja keinen prozessor mit K holen ohne ihn zu übertakten) dann könnte es knapp werden. ich würde eher 550 nehmen.

0

Reicht aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?