Realschulabschluss, Fachabi?

6 Antworten

Für das Fachabitur braucht man grundsätzlich keinen Q-Vermerk. Es reicht der Realschulabschluss an sich. Allerdings setzen viele Schulen bestimmte höhere Notenwerte vorraus z.B. nur eine 4 in den Hauptfächern. Auch darf man meist keine 5 haben.

Bist du denn bereits für eine Schule angenommen? und was haben die gesagt welche Noten du haben musst?

Wenn du angenommen bist und in den Aufnahmebedingungen nur steht dass du die Fachoberschulreife haben musst, reicht dass.

Eine 5 in einer Arbeit schreibt so gut wie jeder mal. Solange du insgesamt wenigstens eine 4 hälst, ist es ok. Bei uns haben die meisten in den Abschlussprüfungen diegleichen Noten geschrieben, wie sie als Vornote hatten. Aber möglich ist eine Verbesserung natürlich trotzdem. Ein Schüler bei uns war in Mathe mit 4 vorbenotet und hat in der ZAP eine 2 geschrieben. Abschlussnote war dann somit eine 3. Sowas ist allerdings selten.

Ich an deiner Stelle würde ich in Mathe voll reinhängen und evtl. mit Mitschülern lernen die gut in Mathe sind, um die Note nicht zu gefährden. Auch würde ich im Unterricht fragen wenn du etwas nicht verstehst und mich regelmäßig beteiligen.

War denn die 4 im Halbjahr bereits in Mathe?

Wenn du die 2 und die 3 in den anderen beiden Hauptfächern hälst, könntest du die 4 in Mathe durch die 2 ausgleichen und würdest wohl den Q-Vermerk bekommen, was immer von Vorteil ist (vorrausgesetzt auch die Noten in den Nebenfächer sind entsprechend). Auch wenn du Fachabitur machst sieht es immer gut aus den Vermerk zu haben. Ich habe auch trotz Q-Vermerk das Fachabitur begonnen.

Die Frage, ob du es schaffst kann ich dir nicht beantworten, dass beantwortet sich erst wenn du eine Rückmeldung bekommst. Als wir uns in meiner Realschulklasse, und das ist noch gar nicht solange her, auf Schulen bewerben mussten, hatte ich Leute in der Klasse, die hatten ein ähnliches Zeugnis wie du und wurden genommen. Wen dein Note so werden wie du denkst, also 2 4 4, dann hast du einen Schnitt von 3,3 und das müsste fürs Fachabi eigentlich reichen. Bewerb dich halt auf mehreren Berufkollegs. Es kommt bestimmt auch auf die Region an, ich komm aus Baden-Württemberg. Oft sind immer noch Plätze frei. ich denke ja du kannst immer noch genommen werden.

Wenn du Viel lernst und dich mündlich gut beteiligst ,wirst du es sicher schaffen aber wenn du trotzdem eine 5 haben solltest , kannst du trotzdem fachabi machen ☺ . Ich hatte vor zwei jahren in der 10ten klasse auch eine fünf auf dem Zeugnis in Wirtschaft,  konnte trotzdem das Fachabi machen  ☺ . Das schaffst du schon 

lg 

Habe ich eine Chance, von einem Gymnasium aufgenommen zu werden?

Guten Tag :)

Ich besuche zur Zeit die 10. Klasse einer Realschule in NRW, und würde danach gerne zur gymnasialen Oberstufe wechseln, um Abitur zu machen.
Jedoch habe ich nicht die besten Noten.
Ich muss bei meinem ''Bewerbungsgespäch'' am Gymnasium im Februar das letzte Zeugnis der 9. Klasse & das Halbjahreszeugnis der 10. Klasse vorlegen, dann wird entschieden, ob ich vorläufig aufgenommen werde. Jedoch hatte mein letztes Zeugnis einen Notendurchschnitt von 3, in den Hauptfächern ebenfalls 3 (Englisch: 3, Deutsch: 2, Mathe: 4) Und bei dem nächsten Zeugnis sieht es mit den Noten auch nicht wirklich besser aus, aber habe ich mit diesen Noten überhaupt eine Chance?

Ich möchte es umbedingt schaffen!

Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Von der Realschule Fachabi erwerben?

Zurzeit besuche Ich die 10. KLASSE der Realschule in NRW. Ich habe in Englisch, Deutsch und evtl. Französich eine 4 und wollte fragen ob ich mit diesen Noten Fachabi erwerben kann.

Welchen Notendurchschnitt brauche ich und welche Noten in den Häuptfächern und Nebenfächern?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Mit welchen Zeugnis muss man sich für Fachabi anmelden?

Fachabi Schule

...zur Frage

Fachabi im Arsch?

Ich bekomme dieses Jahr meinen Realschulabschluss und habe auch schon ein paar Noten gesagt bekommen Mathe, deutsch, englisch, erdkunde etc. Für das fachabi darf man in den hauptfächern mindestens eine 4 haben welches ich habe also Mathe 2, deutsch 3, englisch 4. Jetzt kommt mein problem. Ich habe in Erdkunde eine 5 im Zeugnis und habe grob einen 2,7 Durchschnitt kann ich trotz der 5 im nebenfach mein fachabi machen? Es wäre nett hilfreiche Antworten zu bekommen ich habe nämlich etwas Angst um mein fachabi

...zur Frage

3 3 und 5 auf dem Zeugnis. Trotzdem Realschulabschluss?

Meine Frage wäre, ob ich meinen Realschulabschluss habe, auch wenn ich eine 5 auf dem Zeugnis habe (in Mathe) und in Deutsch und Englisch eine 3. Die Nebenfächer stehen im Schnitt auf. Gehe auf eine Realschule in NRW (Weiß nicht, ob es wohlmöglich in anderen Bundesländern anders gewertet wird)

...zur Frage

Ist mein Realabschluss zeugnis nach dem Fachabi etc noch relevant?

Hallo,

Da ich nächstes Jahr die 10 klasse abschließe muss man sich ja bald an die weiterführenden Schulen bewerben da ich leider nicht weiß welche Ausbildung ich machen will und es dafür schon zu spät ist wollte ich weiter mit der Schule machen Abi,Fachabi etc was genau weiß ich noch nicht. Jetzt zu meiner frage mein jetztiges Zeugins ist sehr gut deswgen wollte ich wissen ob das Zeugnis wenn ich mich nach dem Fachabi irgnendwo bewerbe (für eine Ausbildung) wichtig ist oder nur das Zeugnis vom Fachabi Zählt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?