Ratte im Motorraum

5 Antworten

Das ist kein Wunder. Wenn du Maiskolben rumliegen lässt, werden verschiedene Tiere angelockt. In deinem Fall hat sich wahrscheinlich die Ratte einen Maiskolben geholt und wollte ihn in der Deckung vom Auto verspeisen.

Es könnten jedoch auch Mäuse, Marder und ganz viele unterschiedlichen Insekten von Lebensmittelresten angezogen werden. Also keinen Abfall und keine Lebensmittel rumliegen lassen und du bekommst keinen ungebetenen Besuch mehr. Prinzipiell keine Wildtiere füttern!! 

Im übrigen flüchten Ratten, Füchse, Marder oder andere Wildtiere vor den Menschen, wenn sie die Möglichkeit dazu haben. Lass die Türen auf und geht einfach weg. Warte irgendwo 10 Minuten und du kannst ohne jede Panik wieder in den Raum.

Solche Tiere nie angreifen oder in die Enge treiben!! Dann kann es zu bösen Bissverletzungen kommen, weil die Tiere nicht  weg können und um ihr Leben kämpfen. Solltest du jedoch ein Nest mit jungen Tiere finden, lass die Finger davon und ruf bei der Polizei an. Die wissen, wie man Junge im Nest sicher entfernt. Egal welche Eltern, Nagetiere, Säugetiere, Vögel u.a. können ihren Nachwuchs extrem aggressiv verteidigen. Beispiele:

http://web.ard.de/galerie/content/nothumbs/default/945/html/1255_8819.html

Lieben Gruss mary

... Ratten sind sehr soziale Tiere, schützen sich gegenseitig und leben im Familienverbund. Nur wenn die Menschen Abfall und Lebensmittel nicht richtig entsorgen, kommen Ratten und vermehren sich enorm. Manche Leute halten sich diese intelligenten Pelzträger aber auch als Haustiere.

http://de.wikipedia.org/wiki/Ratten :)

0

Jedes auto hat eine zwangsentlüftung vom innenraum. Das sind bloß dünne gummiklappen die meißt hinter der hinteren stoßstange verbaut sind. Die sind dazu da das der überdruck der beim türen schließen ensteht entweichen kann.

Was bin ich froh kein Rattenliebhaber zu sein, denn sonst hätte ich dich jetzt mit den Wörtern "das Vieh" welches doch sehr herablassend klingt, an den Pranger gestellt! ;-) 

Zur Frage: Ratten sind hochintelligent, können sehr gut klettern, springen und wissen sich über all zu helfen. Ratten passen durch Löcher, welche so klein wie ihr Kopf ist. Ratten sind sehr interessante Tiere, beschäftige dich doch mal ein bisschen mit ihnen, bevor es noch mal zu dem bösen Wort "Vieh" kommt. ;-) 

meine ratte hat eine schwanzverletzung

Hallo:)...ich habe seit zwei Wochen junge Ratten..ich wollte eben den Käfig sauber machen und musste die zwei natürlich rausholen...einer der Ratten tut sich noch sehr schwer mir zu vertrauen und wolle nicht raus...der man in der Tierhandlung sagte wenn sich eine Ratte weigert auf die Hand zu kommen solle ich sie am Schwanz packen was ich dann auch tat...nur meine Ratte fand das garnicht so toll und fing an sich hin und her zu schaukeln während ich sie am Schwanz hatte...nun habe ich gesehen das sie am Schwanz ne kleine offene stelle hat und ein knick..nun hat sich die Schwanzspitze blau gefährbt...ich hatte gelesen das wenn die Schwanzspitze dierekt nach der verletztung blau verfärbt wäre es nur ein Bluterguss und nicht so wild...aber ich mache mir nun große sorgen und vorwürfe... könntet ihr mir villeicht helfen?:/

...zur Frage

Ist das eine Ratte oder eine Maus?

Ist das eine Ratte oder eine Maus? (Die Schwarz-Weiße)

...zur Frage

Ratte humpelt - erste Hilfe mit Paracetamol?

Hallo liebe User, Die Frage ist etwas dringend. Eine meiner Rattenböckchen humpelt, wie ich gerade im Auslauf bemerkt hat. Zuerst ist er noch normal gegangen, aber mir fiel sofort auf, dass er seine linke Hinterpfote irgendwie anders hält, als sonst. Komischerweise ist er noch durch die Gegend gelaufen und gesprungen, übers Sofa geklettert und hat sich nichts anmerken lassen, doch als ich ihn hochheben wollte, hat er sofort gequietscht, als ich an sein Bein gekommen bin und konnte sich damit auch gar nicht kraftvoll wehren, wie er es sonst meist tut.

Ich nehm nun mal an, er hat sich im Auslauf irgendwie das Beinchen verstaucht oder ist falsch aufgekommen.

Jedenfalls hatte ich das schon einmal mit einem Rattenbock, der genauso wild war, wie dieser hier nun und auch er hatte sich mehrmals die Pfote verstaucht. Damals hab ich vom Tierarzt Schmerztabletten für Hunde bekommen, die ich geviertelt habe. Da ich davon nun aber keine habe und die Ratte wohl gerade Schmerzen hat, weil sie sich das erste Mal wirklich kraulen lässt und das am "Sündenbock" des Rudels als Frustration ausgelassen hat, würde ich ihm gern vorübergehend helfen, damit ich morgen zum Tierarzt kann, falls das nicht besser wird.

Meine Tierärztin hat mir damals bei der Ratte gesagt, wenn die Hundeschmerztablette auf ist, aber doch noch einmal etwas ist, kann ich normale Schmerztabletten für Menschen nehmen, Paracetamol. Wollte mich aber noch einmal vergewissern, ob das wirklich in Ordnung ist, wenn ich eine ganz kleine Ecke von der Paracetamol Tablette abmache und ihm nun gebe?

Hoffe auf schnelle Hilfe und danke im Voraus!

...zur Frage

Ratte im Garten - was tun?

Hallo, Gestern habe ich eine Ratte in meinem Garten entdeckt. Als ich rausgehen wollte ist sie von der Haustür in das gegenüberliegende Beet in einen Busch gelaufen. Als ich heute Morgen aus dem Haus musste kam ich mit dem Fahrrad um die Ecke und sah das Hinterteil und den Schwanz der Ratte wieder im gleichen Busch verschwinden. Was kann ich gegen die Ratte(n) tun? Ich weiß nicht einmal ob es mehrere sind oder ob es nur eine ist.

LG hk888

...zur Frage

Ratte- "vibrieren"

Was bedeutet es wenn eine Ratte sowas wie "vibriert"? Eher so am Kopf.

...zur Frage

ist das eine Ratte oder Maus?

Ich habe eine Ratte/Maus gefunden und möchte gerne wissen was das ist Ratte oder Maus ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?