Pythagoras :/ help me pleasee

 - (Mathe)  - (Mathe)

4 Antworten

Versuch mal Dreiecke einzuzeichnen um einen rechten Winkel zu bekommen dann kannst du mit den Angaben die du hast die anderen Seiten berechnen:)

Hab ich ja, ich verstehe nur nicht warum ich am ende 2 mal 40cm zurechnen muss anstatt nur einmal :o

0

Ich denke du musst ganz normal den Dachsparren als C² berechnen und die 40cm einfach auf das Ergebnis davon drauf rechnen.

Das habe ich auch gemacht nur hätte ich die Lösungen und laut denen kam ich erst auf das Ergebnis als ich 2 mal 40cm zugerechnet hab :o

1
@puceystar

Ich habs nachgerechnet und verstehe was du meinst ^^ vermutlich liegt das einfach daran, dass der Dachsparren an beiden Seiten 40cm übersteht :D

0

Ich hab das gleiche buch und die gleiche Aufgabe 😂 natürlich schon gelöst 😉 und morgen schreib ich auch ne mathe Arbeit 😳 Dach hoch 2= 2hoch2 • 8 hoch 2 dann die wurzel ziehen und das ergebnis +40cm rechnen

Herr Pythagoras hat allerdings was von der Summe der Kathetenquadrate gesagt, nichts vom Produkt...

Toi toi toi für die Arbeit!

0

Auf der Zeichung im Buch stehen die Sparren für mich nur auf einer Seite über. Soll das jeweils EINE Dachfläche eines Hauses sein? Dann können die Sparren am First schon mal nicht überstehen.

Ich halte das für einen Schreibfehler.

(Warum stehen Dachsparren eigentlich immer 40 cm über? Gibt es da eine Bauvorschrift??)

Was möchtest Du wissen?