Punkbands mit klarer linker Ausrichtung? irgendjemand ein paar Namen-oder Songs gegen Rechts?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also sich extrem links zu positioneren finde ich genau so schlimm wie sich extrem rechts zu positionieren! - Meine Meinung!

Und die o.g. Bands habe ich als Punk vor 20 Jahren gehört. Anscheinend hast Du Bands wie The Clash und Sexpistols nicht verstanden und worum es da überhaupt geht!?

Dann positionere Dich bitte als linker Punk, wenn Dir danach ist. Dann würde ich aber erstmal das Handy wegschmeißen und das Internet kündigen. Nicht mehr zu McDonalds und Co und höre auf Sexpistols zu hören.

Im Jugend-Zentrum kannst Du dann mit Gleichgesinnten Musik machen und hören. Die wissen auch, was linke Punk-Musik ist. Mir als Punker ist das fremd! :(

PS: Punk is dead ^^ +gg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dthfan00
20.01.2016, 21:20

Also ich als Punk halt das ja so ;)

Da mir die ganze Politik sowieso dermaßen auf den Sack geht, distanziere ich mich davon und bin unpolitisch...

Ansonsten kann ich mich PeterP58 nur anschließen ;))

Cheers Mate!

Punk's NOT dead! ;)

1
Kommentar von Hellolee
20.01.2016, 21:42

Ja ich positioniere mich links und nein ich höre nicht nur die Bands von vor 20 Jahren ich bin nur generell oldie - fan, punk ist unpolitisch aber für mich steht Nazi-punk ausser Frage! Und auch John lydon ist mit Hakenkreuzen gerannt das ist mir klar! Verdammt darf man in diesem Forum denn noch Fragen stellen ohne dass einem ans Bein gepinkelt wird?! (ausserdem ist meine Meinung auch als solche deklariert, zumindest war es so gemeint). Jedem das seine und so auch mir das meine, haltet davon was ihr wollt 👌👅

1
Kommentar von Hellolee
20.01.2016, 21:51

Die Schule geht wohl jedem auf den Sack, wir werden abgefertigt für den Arbeitsmarkt und unterstehen dem Zwang der Gesellschaft - das darf einen ankotzen. Ausser dass ich n Groll auf Nazis habe und auch sonst relativ links gepolt bin ich kein Verfechter von Politik und Regierung 😂😂 F*ck the System!

0

Reine Punk-Bands sind musikalisch  (oft auch textlich) leider völlig unbedarft. Im allergünstigsten Fall beherrschen sie drei Akkorde auf der Rhythmus-Gitarre - oft nicht einmal das.  Deshalb sind sie für jemanden, der ein BISSCHEN von Musik versteht, uninteressant, egal ob sie nun  rechts- oder linksextrem agieren.

Green Day sind gut, aber Punk machen die schon lange nicht mehr, weil sie mit diesem Primitiv-Geschrammel echt unterfordert sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeterP58
20.01.2016, 21:14

Vor 20 Jahren war ich auch mal Punk... das ist ein Statement und eine eigene (!) Einstellung, aber es war nie wirklich politisch.

Möglicherweise eher links angesiedelt wenn man in Schubladen denken möchte, aber nie extrem. Extreme sind anders und großer mist! Ob links oder rechts!

Und die Sexpistols hat der Frager nicht verstanden - da ging es um etwas ganz anderes :-)

0
Kommentar von Hellolee
20.01.2016, 22:03

Hat der Frager nicht falsch verstanden, versteht er und wahrscheinlich wurde der Frager hier falsch verstanden, denn er ist nicht radikal links, sondern links eingestellt und es tut ihm leid wenn er sich extremer links-poltisch dargestellt haben sollte als beabsichtigt - denn davon hält auch er nichts😉

0

Wizo (deutsche Punkband)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Red London 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was definierst du als links?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bswss
20.01.2016, 21:13

Für Antifas sind alle, die nicht zur gewalttätigen Antifa gehören, "rechts". Damit ist dann auch klar, was für Antifas "links" ist.

0
Kommentar von Hellolee
20.01.2016, 21:57

Nein, nicht in dieser radikalen Form - sicher war ich schon auf Antifa-demos aber heutzutage kannst du dich fast nur zwischen Pegida und Antifa entscheiden - was ich wähle ist daher klar. Aber sicher jede Form von Radikalität ist auf ihre Art gefährlich und somit in den meisten Fällen abwägig. Und du hast Recht ein "linker Nazi" zu sein ist nicht unbedingt besser als ein rechter zu sein

0

ZSK - Antifascista

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bswss
20.01.2016, 21:10

Deren Texte sind Id.otie, die durch linke Antifa-Gesinnung keinen Deut besser wird.

0

Was möchtest Du wissen?