Pulsadern+Rasierklingen=Tod

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r IchbinGoldwert,

Deine Situation ist natürlich nicht gut und Du kannst hier gern um Rat fragen. Ich möchte dich jedoch bitten, dass Du dich an eine entsprechende Beratungsstelle wendest. ende dich an einen Arzt oder ruf hier mal an: http://www.nummergegenkummer.de/ . Dort kann man Dir kompetente und ausführliche Hilfe bieten.

Herzliche Grüsse

Bea vom gutefrage.net-Support

11 Antworten

Nee. Nicht unbedingt. Erstens weil man die richtige Stelle finden bzw. treffen muss und dann kann es natürlich auch sein, dass derjenige gefunden wird und gerettet wird. Aber es ist schon gefährlich. Besser man lässts bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einfach nur neugierig bist:Glaub nicht alles was du in Filmen siehst... Wenn du dir da quer rein schneidest, dann kann es sein, dass du lange sehr schmerzhaft blutest. Wenn du darüber nachdenkst: Lass dir helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also man stirbt 100% irgendwann, aber ob dadurch hängt von der jeweiligen Person ab wie sie sich anstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ich kannte einen Mitpatienten, der weinend den ganzen Tag im Bett lag, beide Arme verbunden, alles bereuend. Er warnte mich, so etwas auch tun zu wollen. Es seien für ihn die schlimmsten Stunden seines Lebens gewesen. Er habe unendlich gelitten und vor allem gefroren, weil es nicht "geklappt" hatte. Nun bereute er alles. Tu´s nicht! Du hast dein Leben geschenkt bekommen, darum darfst du es nicht einfach wegwerfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchbinGoldwert
25.03.2012, 14:40

Will ich doch gar nicht?

Wie kommt ihr denn alle da drauf?

0

Nicht unbedingt. Wenn man einen schnellgenug findet, kann man das wieder reparieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du schnell genug Hilfe kriegst und so nicht verblutest stirbst nicht. Aber es ist schon sehr Lebensgefärlich! lg*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

darauf geb ich dir keine antwort. aber ich rate dir dringend zum therapeut oder psychologen zu gehn. aber schnell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

neeeee etwa 10-20% aber wozu ist das gut???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.Und es macht auch keinen Sinn sowas zu tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein sicher nicht!

Ich habe Pulsadern, 2 Stück an der Zahl und Rasierklingen hab ich auch seit vielen Jahrem im Haus...bisher lebe ich noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zum Therapeuten, wenn du über selbstmord nachdenkst, Sich umbringen ist keine Lösung. Und sag nicht, dass du nur aus Interresse gefragt hast, glaubt man dir eh nicht, wenn man deine anderen Fragen sieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchbinGoldwert
25.03.2012, 14:38

Warum sollte ich über Selbstmord nachdenken?

0

Was möchtest Du wissen?