PS4 - NAT Typ 2 trotz LAN Anschluss?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

LAN ist zwar definitiv "besser" zum Zocken als WLAN, hat aber nichts mit deinem NAT-Typ zu tun

der NAT-Typ liegt bei deiner Firewall, also deinem Router, je nach Modell kannst du dort deine benötigten Ports auf die PS weiterleiten

damit läßt die Firewall des Routers die Datenpakete zur PS durch und dein NAT-Typ sollte "besser" sein..........

Vielen Dank! Das Problem ist - ich habe UPNP bei meinem Router aktiviert, bekomme bei dem Verbindungstest bei der PS4 auch NAT Typ 2 angezeigt, wenn ich aber Destiny spiele, bekomme ich vom Spiel die Fehlermeldung "Ihr NAT Typ hat sich auf 3 geändert" und das hatte ich, als ich noch im WLAN war, nicht. Wie kann das sein? Im Verbindungstest steht wie gesagt "NAT Typ 2" und UPNP ist ja aktiviert.

0
@icecream89

naja, UPnP ist auch kein Allheilmittel und eigentlich sogar ein Risiko, egal, dürfte dein Router eben nicht sauber umsetzen bei LAN

UPnP deaktivieren und die ports im Router selbst auf die PS weiterleiten

oder wenn dein Router eine DMZ-Funktion hat, dann damit testen für die PS, damit "deaktivierst" die Firewall für die PS

aber nur DMZ oder Portforward oder UPnP und nicht alles gemeinsam ;)

0

Ports öffnen

Sind offen

0

Die Übertragung des Signals hat nichts mit m nat Typ zu tun 😂

Was möchtest Du wissen?