Programm um einen Manga zu machen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit Gacha Studio kannst du Figuren erstellen und unterschiedliche Posen und Hintergründe wählen. Es gibt reichlich Auswahl.

Nachdem du einen Screenshot gemacht hast, kannst du die Bilder mit Photoshop oder Gimp zurechtschneiden und zu einem Comic zusammenfügen.
Sprechblasen kannst du auch bei Gacha Studio hinzufügen, aber natürlich auch mit anderen Programmen.

 - (Manga, Nicht zeichnen)

Die beiden Feen sollen übrigens die Youtuber Toni und Falco darstellen. Letzterer kann gut zeichnen und macht tolle Videos darüber. Kann ich nur empfehlen.

0

Es gibt bestimmt Programme die einem das Zeichnen erleichtern bzw. das Bearbeiten der Bilder. Aber die Grundskizze muss man schon selber machen. Außer man bezahlt Leute dafür, das sie etwas für einen zeichnen.

Ohne Fleiß kein Preis.

Ne, ernsthaft. Es gibt Programme zum zeichnen aber die helfen dir absolut nicht. In keinster Weise. Du musst dir das Zeichnen komplett selbst beibringen.

Was möchtest Du wissen?