Bis auf den Krieg klingt es nach Anatolia Story (es gibt in der Geschichte Krieg, aber erst später).

...zur Antwort

Natürlich können Autisten Freunde haben. Der Psychologe hat keine Ahnung.

...zur Antwort
Ja

Keine Ahnung, ob Parallelwelten überhaupt existieren, aber prinzipiell ist es möglich, dass Autisten irgendwo in der Überzahl sind. Autismus ist ja vererbbar, demnach ist es bei einem Volk voller Autisten denkbar, dass die nächsten Generationen auch voller Autisten sind.

...zur Antwort
ich habe jetzt mal gelesen das Autisten Spezialinteressen haben und man da drüber ein Gespräch anfangen könnte.ich hab jetzt gedacht das ich vielleicht mal mit ihm über seinen Hund reden könnte.

Das ist sicher eine gute Idee. Ansonsten könntest du ihn fragen, was er noch für Interessen hat.

Ich würde ihn jetzt gerne mal ansprechen wollen auf ein Date.

Prinzipiell spricht nichts dagegen, aber für Autisten sieht ein gutes Date evtl. anders aus. Vielleicht möchte er viel früher als du nach Hause oder er möchte mit dir lieber in eine Bibliothek (wo man leise sein muss).
Du solltest ihn besser vorher kennen lernen.

...zur Antwort

Ich finde es gut, es anzusprechen. Eine sichere Diagnose kann nur ein Experte stellen, aber auch eine Verdachtsdiagnose kann helfen, um Strategien zu finden, die das Leben erleichtern.

Vielleicht zeigst du ihm einfach Schattenspringer (Comic über eine Autisten), die ersten vier Kapitel kann man online lesen: https://www.fuchskind.de/galerie/schattenspringer/as.php?z=100&s=1

...zur Antwort
Er meldet sich bei mir nie als erstes , wirkt sehr verschlossen, antwortet mir aber freundlich und sachlich, wenn ich ihn etwas frage.

Wahrscheinlich hat er Angst, dass er dich nervt, wenn er sich melden würde. So geht es vielen Autisten in dem Alter.

lebt offensichtlich in seiner eigenen Welt.

Ich (Autist) verstehe immer noch nicht ganz, was gemeint ist, wenn jemand sagt, dass Autisten in ihrer eigenen Welt leben, aber die autistische Zeichnerin Daniela Schreiter hat gesagt (bzw. geschrieben), dass sie sich wünscht, dass jemand ihre Welt besucht.

Vielleicht schaffst du es ja, seine Welt zu besuchen

Aber vor allem: Hör nicht auf Leute, die behaupten, Autisten können oder wollen keine emotionale Annäherung oder sowas. Das ist ein Vorurteil, dass es Autisten nochmals erschwert, Anschluss zu finden. Ich bin mir ziemlich sicher, der Autist, von dem du redest, würde gerne Freunde haben, weiß aber nicht wie.

...zur Antwort

Ich glaube das geht.
Autisten wird zwar nachgesagt, sich nicht in andere einfühlen zu können, doch das gilt in erster Linie bei Leuten, die sich verstellen, falsche Gefühle vortäuschen usw., nicht bei Kindern.

...zur Antwort

Mir (Autist) wurde immer wieder mal gesagt, dass ich komisch gehe. Doch irgendwann hat meine Mutter sich ein Video angesehen, in dem gesagt wurde, dass die meisten Menschen ungesund gehen und gezeigt wurde, wie man gehen sollte. Sie stellte fest, dass meine Art, zu gehen etwa der gesunden Art entsprach.

Also lauf, wie du es am besten kannst und kümmere dich nicht darum, was andere denken.

...zur Antwort

Keine Ahnung, warum er das getan hat, aber es muss nicht unbedingt mit Autismus zusammenhängen.
Autisten beleidigen nicht einfach so unkontrolliert, wie manche hier behaupten (bin selbst Autist).

...zur Antwort

Könnte ich vll Autismus haben?

Hi

könnt ich vll Autismus haben?

Ich bin 15 (w) und hab ein paar Verhaltensauffälligkeiten. Ich weiß, dass Autismus schon ab der Geburt da ist, aber kann es sein, dass es erst im Jugendlichen Alter sichtbar wird? Ich hab auch gelesen, dass es bei Mädchen oft erst spät oder gar nicht gemerkt wird, weil sie es gut verstecken und häufig auch eine Soziale Phobie haben, wodurch sie nur als Schüchtern abgestempelt werden.

Das sind so die größten Auffälligkeiten:

  1. Blickkontakt „tut (außer bei der engen Familie) weh“ und wird nicht bzw nur sehr wenig und kurz gehalten
  2. Kann selten ein Gespräch außerhalb der f. In Gang halten
  3. Mag keine leichten (und ungewollten) Berührungen
  4. Zeigt außerhalb der Familie wenig Emotionen, Gestik und Mimik
  5. ist oft in eigener Welt/ Gedanken versunken (reagiert aber auf Ansprach
  6. flackerndes Licht irritiert und verunsichert
  7. Laute Geräusche dröhnen im Kopf und sind unangenehm
  8. “Stimming“, vorallem kratzen, Geräusche, hand „flicking“
  9. Weiß nicht, wie sie (also ich) auf Gefühle anderer reagieren soll

10 Schwierigkeiten Grenzen und Bedürfnisse anderer ein zu schätzen und zu respektieren

11 detailliertes Informieren über eine Interesse oder z.b. Urlaubsort,...

12 Mag keine Sozialen Situationen bzw hat Angst davor z.b. Vorträge/laut lesen in der Schule, Zum Optiker/ Arzt/ Klavierunterricht etc gehen

13 mag keine Veränderungen z.b. Anderes Comic als sonst in der Zeitschrift, Routine oder Spontane Entscheidungen

14 Zieht sich bei z.b Besuch zurück (wenn es zu anstrengend wird und möglich ist), beteiligt sich wenig an Unterhaltungen

15 Soziale Situationen sind anstrengend, braucht danach erstmal Pause oder Zeit für sich

16 schnell von anderem abgelenkt, unkonzentriert, schaut in der Gegend herum, unaufmerksam

17 findet Sachen/ Situationen dramatisch, die andere nicht schlimm finden

18 schnell traurig, wütend, aggressiv, von eigenen Emotionen überfordert

20 manche Zahlen/Uhrzeiten/Daten faszinieren/ sind gut bzw schlecht z.b. 10:10 Uhr, 4=Gut, 3= absolut schlecht

21 Probleme beim verstehen und anwenden (neuer) Themen oder Zusammenhänge etc

Kann das vll sein? Ist jemand von euch Autist und wie äußert es sich bei euch? Wie seht ihr das? Was wisst ihr darüber?

danke

Anne

...zur Frage

Ja, das könnte gut sein, auf mich (Autist) trifft auch Einiges darauf zu (soll ich genauer darauf eingehen?)

Das Girl from Planet Aspie hat ein Video hochgeladen, in dem sie erklärt, was man tun kann, wenn man Autismus vermutet:

https://www.youtube.com/watch?v=lgP2Hi-Q1kk

...zur Antwort

Im Prinzip bedeuten "Manga", "Comic" und "Graphic Novel" das Gleiche, sie werden bloß umgangssprachlich etwas anders benutzt.

Die meisten meiner Lieblingscomics sind aus Japan ("Manga"), aber ich würde nicht sagen, dass ich japanische Comics grundsätzlich besser finde.

...zur Antwort

Ich wohne in Karlsruhe und suche auch Freunde, die sich für Cosplay und (japanische) Comics interessieren (oder für "Anime", auch wenn ich lieber lese).

...zur Antwort