professionell Eiskunstlauf mit 17 Jahren

3 Antworten

aha, Du möchtest also mit 17 Jahren anfangen Eiskunstlaufen, manche fangen ganz klein an, aber Du möchtest gleich Profi werden... schon klar, träum' weiter...

ich hab nicht gesagt dass ich gleich in olymia teilnehemn will ich bin nicht blöd mir ist auch klar dass ich erstmal klein anfangen müsste und es anders nicht geht aber es ist nicht meien schuld dass ich so spät erst anfange

0
@manimaice

Nein, aber Du hattest wortwörtlich geschrieben, dass Du mit 17 Jahren "professionell" Eiskunstlauf machen möchtest... Ist Dir eigentlich die Bedeutung nicht bewusst ? ;-)

0

auch wenn du mit ballett einen teil der voraussetzungen fuer eiskunstlauf sicher erfuellst, fehlen dir ca. 11 jahre "eisgefuehl".

was verstehst du denn unter "professionell" in diesem zusammenhang? moechtest du in shows wie "holiday on ice" auftreten oder geht es um eine olympische karriere. letzteres wuerde ich mir an deiner stelle abschminken. ich glaube dafuer bist du zu spaet dran.

einer showkarriere steht aber nichts im wege, weil da der sportliche aspekt nicht ganz so hoch geschraubt ist.

eigentlich hab ich daran gedacht irgenwann mal an Wettbewerben teilnehemn zu können natürlich geht das nicht gleich aber ist dieser verlust an jahren gar nicht möglich aufzuholen mi viel training und geduld fänd ich richtig schade

0
@manimaice

kommt drauf an wie hoch du deine ziele steckst. wenn du von "professionell" sprichst, klingt das fuer mich nach karriere und geld bekommst du fuer deinen sport ja erst, wenn du fuer die medien interessant wirst und das wirst du nicht bei vereinsmeisterschaften oder regionalen wettkaempfen.

dass du DA erfolge feiern kannst, halte ich durchaus fuer denkbar.

nur olympiateilnahme etc. sehe ich eher nicht. und auch da muesstest du schon erfolgreich sein, um beispielsweise werbevertraege etc. abschliessen zu koennen, damit du geld damit verdienst. ist ja nicht wie beim fussball, wo du den sport mal eben zum beruf machen kannst.

0

Je nach dem, was deine Ziele sind, kannst du das ruhig anfangen.

Ich selbst bin 16 und habe auch vor kurzer Zeit angefangen. Mir macht es sehr großen Spaß und ich hoffe einfach mal, irgendwann an einem Wettbewerb teilnehmen zu dürfen. Aber groß Karriere machen geht natürlich nicht, habe ich auch gar nicht vor.

Ob es in München einen Verein gibt, weiß ich nicht. Aber es müsste auf jeden Fall einen geben, in meiner Kleinstadt hier gibt es ja auch einen. Musst dich einfach mal umschauen.

Was möchtest Du wissen?